eigene Windows 7 DVD


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. win7_newbie

    win7_newbie Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich weiss nicht ob ich hier richtig. Falls nein, bitte in die richtige Rubrik verschieben, DANKE!

    Mein Vorhaben:
    Aus meiner Windows 7-DVD eine eigene DVD erstellen mit zusätzlichen Programmen.

    Mein Vorgang:
    - mit WAIKhabe ich die Windows 7 Version nach meinen Bedürfnissen angepasst
    - mit CDMenuPro habe ich mir meine eigene Windows 7 DVD mit allen Tools zusammen gestellt
    - mit UltraISO eine ISO-Datei daraus erstellt

    Mein Problem:
    - Die ISO-Datei funktioniert auch und kann das installieren was ich im Menü vorgegeben habe
    - Die ISO-Datei ist nicht bootfähig :-(

    Meine Frage:
    Wie kann ich die selbst zusammengestellte ISO-Datei bootfähig machen?

    Hat jemand von euch einen Vorschlag? Habe leider bei Mr. Google nichts braucbares gefunden.

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Werbung
  3. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo win7_newbie,

    erstmal herzlich willkommen im Forum.

    Schon mal versucht, so eine DVD mit RT 7 Lite zusammenzubauen? Bei der Integration des SP 1 in die Install-DVD hat's jedenfalls wunderbar geklappt, daß eine bootfähige DVD entstanden ist.

    Oder: Versuch das Erstellen einer bootfähigen DVD anstatt mit UltraISO mit ImgBurn. Anleitung dazu gibt's hier:

    http://blog.jenshellmeier.de/windows-7-iso-image-erstellen-so-machst-du-es/2715/

    Vielleicht kannst Du die "Bootable Image"-Einstellungen für ImgBurn auch auf UltraISO übertragen. UltraISO kenne ich nicht, ich arbeite mit ImgBurn.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  5. win7_newbie

    win7_newbie Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo Sabine,

    vielen Dank! :)

    Wenn ich mit RT7 Lite aus einer bestehenden WIN 7 DVD nur Anpassungen vornehmen möchte und diese dann wieder als ISO-Datei abspeicher dann klappt das auch.

    Nur wenn ich mir den DVD Inhalt entpacke und dann Veränderungen vornehme für die eigene DVD Erstellung und dann mit RT7 Lite eine bootfähige ISO erstellen möchte, dann bringt mir das Tool beim einlesen der Dateien, "Bootfähige Windows 7 Version auswählen".

    Hast du vielleicht noch ne andere Idee?

    Danke und Grüße
    René
     
  6. win7_newbie

    win7_newbie Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo Thomas,

    vielen Dank! :)

    Ich habe mal ein Screenshot von der Erstellung angehangen.
    iso_erstellung.JPG

    Beim booten bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    CDBOOT: Couldn't find BOOTMGR

    Hast du vielleicht noch ne andere Idee?

    Danke und Grüße
    René
     
  7. win7_newbie

    win7_newbie Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo Thomas,

    habe jetzt auch nochmal verschiedene Parameter ausgetestet, aber ich komme immer wieder auf den Fehler: CDBOOT: Couldn't find BOOTMGR

    Im Anhang habe ich mal den Inhalt der als ISO erstellt werden soll!
    inhalt_iso.JPG

    Habe ich da vielleicht das Problem, weil er bestimmte Bootdateien nicht im Root-Verzeichnis der ISO-Datei hat?

    Vielen Dank schonmal vorab!

    Grüße
    René
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo win7_newbie,

    kurze Frage:

    Du setzt vermutlich Windows 7 SP1 ein.

    Ist dein WAIK-Kit auf für das SP1 geeignet.

    Es gibt nämlich auch eine SP1-Version. Die sollte man auf jeden Fall installieren.

    Schau dir nochmal folgendes Beispiel an. Das Programm erfordert sehr pingelig die Parameter (Leerzeichen nicht manchmal schon ein Fehler!). Zur Not nochmal oscdimg.exe /? oder oscdimg.exe /help aufrufen.

    http://www.yourhelpcenter.de/2010/07/windows-bootfahige-dvd-kopieren-iso-image-erstellen/

    PS: Sind das auf dem Screenshot alle Ordner aus dem ISO-Image?
    Dann fehlt hier ein paar wichtige Ordner!

    oscdimg.exe -bC:\tmp\dvd\boot\etfsboot.com -u2 -h -m -lWIN7SP1_DE_DVD C:\tmp\Quelldaten-dvd\ C:\zielordner-fuer-iso\win7sp1dvd.iso

    Gruß

    Thomas
     
  9. win7_newbie

    win7_newbie Mitglied

    AW: eigene Windows 7 DVD

    Hallo Thomas,

    ja ich setze Windows 7 SP1 ein.

    Der WAIK-Kit ist auch der für Windows 7 SP1.

    Das Beispiel ist gut, dass werde ich mir dann morgen genauer anschauen. Vielen Dank!

    Auf dem Screenshot sind alle Dateien und Ordner enthalten die zu der ISO gehören.
    Das hier Ordner fehlen hatte ich Befürchtet. Dann muss ich mal schauen wie ich das hinbekomme.

    Vielen Dank und Grüße
    René
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.