[gelöst] Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. hansi

    hansi Aktives Mitglied

    Habe heute bei nem Bekannten in einer Computerzeitschrift rumgeblättert und bin dort auf ein Tool gestoßen, welches Windows 7 Iso-Files editieren kann und anschließend wieder eine Bootfähige DVD daraus brennt.
    Ich glaube die Software war auf der Heft-CD mit dabei. Habe nur leider vergessen, wie diese Zeitschrift hieß :( und mein Bekannter ist gerade nicht zu erreichen.
    Hat das zufällig hier auch jemand gelesen und kann mir sagen, wo ich dieses Tool runterladen kann?
     
  2. Werbung
  3. herry6

    herry6 Neuling

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen



    Das wäre für mich auch höchst interessant - Bitte meldet Euch
     
  4. michael

    michael Beta Tester

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Ich glaube, das habe ich auch irgendwo gelesen/gesehen. Ich gucke morgen auf der Firma mal die PC-Magazine von der letzten Woche durch.
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Hat jemand schon das Tool gefunden? Würde mich auch interessieren.
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Habe nur 2 brauchbare Programme gefunden im Internet, die das angeblich können sollen: PowerISO und UltraISO. In der Freeware-Variante können aber nur max. 300 MB Dateien bearbeitet werden. Die Vollversionen haben keine Einschränkungen. War das Programm in dem Programmheft Freeware?
     
  7. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Ja hab ich kurz mit meiner vollversion getestet ultra iso kann bootfähige isos aus ordnern, cds machen sie bearbeiten was dazufügen, löschen, speichern in der iso die bearbeitet wird >>super programm!! :)
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Habe mir gestern auch das Programm UltraISO gekauft und bin begeistert. Geht einwandfrei und die 30 Euro sind gut angelegt. Kann ich jedem nur empfehlen, der öfters mit ISO-Dateien und Boot-DVD zu tun hat. Weiß zufällig jemand, ob man auch eine Bootfähige BlueRay erzeugen kann? Möchte eine Multi Bootfähige BlueRay erzeugen mit allen Betriebssystemen von Microsoft inkl. Linux Ubuntu.
     
  9. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Das die Blue startet wenn du Ultra Iso verwendest steht schonmal fest, aber sie bootet nicht wenn du einfach ein OS auf eine dvd kopierst weil dann keine boot/autorun.ini geschrieben wird nimm Ultra Iso und dann läufts ABER>>>>

    das problem liegt ganz woanders ich hab das auchschon mit vista probiert und hat so nicht gefunkt

    aber das was du vorhast alle auf eine Blue zu schreiben dürfte eigentlich leider nicht funktionieren weil du zb bei vista und windows 7 teilweise gleiche ordner hast und auch fast gleiche dateien die den gleichen namen haben

    eine überschreibt sich mit der anderen oder bekommt den namen -- datei (2).exe verpasst und schon funkt die installation nicht mehr

    abgesehen von diesen problem kann man nicht kurz nach dem bios einstellen mit welchen setup man starten will ob nu xp oder windows 1.0

    ansich tolle idee müsste ich auch mal ausprobieren und testen wie ich das zum laufen krieg >> nachteil wär dann aber auchschon wieder das wenn man an einen anderen rechner windows installieren will der höchstwarscheinlich keinen Blue Ray Player/Brenner hat und sie somit nicht lesen kann. .

    ausserdem damit sie überhaupt bootet bräuchtest du ein programm das mehrere isos nacheinander auf einen rohling brennen kann und die isos auch extrahiert und nicht die isos auf den rohling packt und nicht nur das ich wüsste auch nicht was er mit gleichnamigen dateien macht selbst wenn er dateien mit gleichen namen 2 mal in einen ordner kriegt woher soll das setup bei der installation wissen welche datei es nehmen soll :)

    ---------------------------------------------
    Waits for the patch to patch the patch
     
  10. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Da hast du Recht mit den gleichen Dateien. Allerdings hatte ich so eine DVD schon gesehen, wo verschiedene Betriebssystem drauf waren, die in Unterzeichnisse angeordnet waren und dann über einen speziellen Bootloader entsprechend gestartet worden sind. Ich wüsste zu gern, wie dieses Programm heißt. Am besten wäre natürlich ein Programm, dass ISO aufmachen und entsprechend starten könnte. Gibt es vieleicht sowas?
     
  11. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    spezieller bootlader? den würd ich auch gern haben! aber es geht ja auch alles auf einzelnen dvds brauch man halt bloß ne spindel statt eine Blue Ray hülle :)
     
  12. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Google ist einfach super ich hab genau das richtige gefunden!!:)

    http://flyakite.msfn.org/
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Genau das hatte ich gemeint. Muss ich mir mal näher anschauen.
    Habe natürlich alle Installations-CDs-/DVDs einzeln, aber eine einzige wäre mir lieber, zudem ich ein externes USB-BlueRay Laufwerk bzw. Ext. Festplatte / Ext. USB-Stick immer dabei habe. Könnte man auch darauf speichern z.B. für Netbook-Installationen. Da ich viel Kundeninstallationen durchführe, erleichtert es die Arbeit und man muss nicht immer so viele Datenträger rumschleppen. Denkbar wäre auch eine Multi-Boot-Festplatte, die alle Programme nach Auswahl vollautomatisch installiert.
     
  14. rene04178

    rene04178 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Hallo,die cobi ist es die ihr sucht. bzw dort ist es auch drauf. Nachlesen könnt ihr das unter den "Geheimtipps für Win7" (Seite 62).
    Auf der CD/DVD ist ein Batch das das ei.cfg entfernt. Voraussetzung ist nur ein .iso Image der OS.
    Computerbild 05/2010 vom 15.02.2010
     
  15. rene04178

    rene04178 Aktives Mitglied

  16. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Braucht man da wirklich ein Tool, nur um die ei.cfg Datei zu entfernen. Ist doch ein Handgriff von ein paar Sekunden oder macht das Tool noch etwas anderes?
     
  17. Mirror Glazz

    Mirror Glazz Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    @thl1966

    hast schon probiert mehrere B.S. auf eine dvd zu packen? der link sieht ja ein bisschen einarbeitungsbedürftig aus, ob sich das lohnt? so viel arbeit?! ;)
     
  18. unawave

    unawave Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Es gibt wohl drei unterschiedliche Herangehensweisen:
    1. Man entpackt die gesamte ISO, löscht die Datei "ei.cfg" und bildet aus dem Rest wieder eine ISO-Datei; wobei man aufpassen muß, daß man auch einen Bootsektor dazupackt.
    2. Einige Batch-Dateien erledigen das unter Punkt 1 genannte automatisch – dauert aber alles seine Zeit
    3. Der Patch von "rene04178" geht anders vor. Wenn eine Datei unter Windows gelöscht wird, dann wird sie ja nicht physikalisch entfernt. Es wird lediglich im Inhaltsverzeichnis "markiert", daß die Datei den Status "gelöscht" hat. Und damit erscheint sie nicht mehr im Ordner. Es wird also quasi nur ein Bit verändert. Und genau das macht der Patch von "rene04178". Es wird direkt in der ISO per Hex-Editor ein Bit verändert. Geht also extrem schnell.
     
  19. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Hallo Toni,

    Habe sowas mal vor 2 Jahren gebastelt. War total viel Arbeit.
    Hatte damals Windows 2000, XP und Windows Server 2003 auf eine DVD gepackt direkt zum installieren. Hatte aber einen fremden Bootmanager verwendet. Name fällt mir im Moment nicht ein.
    Wäre sicherlich interessant mal eine Anleitung zu basteln, was das genau beschreibt. Habe mittlerweilen fast alle Betriebssysteme auch mehrfach lizenziert und da wäre es praktisch sowas auf einen USB-Stick oder USB-Festplatten zu packen. Geht ja schneller wie von einer DVD.
     
  20. WoodyT

    WoodyT Neuling

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Ich habe da auch mal was dazu,

    1. Ihr kopiert die Original W7 DVD auf einen Ort eurer Wahl
    2. Ihr löscht unter sources\ die ei.cfg
    3. Es muss ein AIK oder OPK installiert sein
    4. Ihr startet die "Eingabeaufforderung für Bereitstellungstools" als Administrator (sind nach Installation AIK/OPK im Startmenü)
    5. Ihr startet dort folgendes: Pfade anpassen!!!

    oscdimg /b"%Programfiles%\Windows OPK\Tools\PETools\x86\boot\etfsboot.com" /h /lGRMCPRFRER_EN_DVD /u2 /o D:\QUELLE\ E:\ZIEL\Image_neu.iso


    6. ISO Brennen

    nun habt Ihr alle Editionen von Win7 am Start. Ihr müsst Euch aber für x86 oder x64 jeweils eine eigene DVD bruzeln.

    Gruß
    WoodyT
     
  21. Bolle

    Bolle Neuling

    AW: Ei.cfg von Windows 7 Installations DVD entfernen

    Hallo erstmal alle zusammen, bin neu bei euch. Ich weiß der Beitrag hier ist schon recht alt. Möchte ihn aber wieder aufgreifen, weil ich Probleme mit dieser Datei habe.

    Zum anderen erstmal
    Dies ist nicht so ganz richtig, das muß man nicht unbedingt tun.
    Hier ein Link zu der Seite eine beschreibung reingestzt hat mit der man sich diese All in One DVD zusammenstellen kann und die x86 und x64 miteinander verbindet.

    Habe ich ausprobiert und funktioniert wunderbar.

    Habe bei dieser selber erstellten DVD bloß ein problem, wenn ich diese ISO boote(tue dies von einer Externen SSD Festplatte), fragt er mich am anfang des WIN InstallationsAssistenten nach einem CD-/DVD Laufwerkstreiber, wenn ich keine Treiber angebe läßt er mich nicht weiter zur Installations-Außwahl der einzelnen Btriebssysteme. Das hatte ich vorher noch nie. Erst seid dem ich mit dieser Anleitung die ei.cfg Deite entfernt habe.

    Meine Frage lautet jetzt wie kann ich das behebn, bzw. vlt. Treiberpackete in die Instalation mit einbinden um dort weiter zu kommen?
    Ich könnte natürlich Treiber Packete auf die Festplatte packen, weil ich in dem Assistenten die möglichkeit habe die angeschlossenen Festplatten zu durchsuchen. Wäre aber schön wenn dieser Bildschirm erst garnicht auftauchen würde.

    Gruß
    Bolle
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.