DVD Laufwerk lässt PC/explorer abstürzen.


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Timo86

    Timo86 Guest

    Hallo ich habe leider nur Themen gefunden bei denen der Betrofene noch auf das Laufwerk zugreifen kann. Also wende ich mich an euch.

    Das Problem ist, das ich eigendlich nur office 2003 instalieren wollte, mit einem laufwerk was vor einer woche noch funktioniert hat. Dabei musste ich feststellen, dass die CD oder das Laufwerk/Treiber einen knacks hat. Es wurde bei egal welchem Befehl auf das Laufwerksymbol angezeigt, dass ich keine berechtigung zum formatieren des Laufwerks habe.
    Mein Lösungsansatz war andere CD einlegen und testen ob es am Laufwerk oder der CD leigt. Andere CD, Ergebnis selber Fehler.
    Nachster Lösungsansatz war Windows automatich nach Treiberaktualisierung (online) suchen zu lassen. Ergebnis keine Treiber gefunden.
    Nächster Lösungsansatz war im Gerätemanager Treiber deinstalieren lassen und Windows automatich neuen Treiber Instalieren lassen. Ergebnis Laufwerk reagiert garnichtmehr auf doppelklick oder rechte Maustaste/öffnen.
    Nun hab ich einen Neustart gemacht.

    Nach Neustart sagt Windows neue Hardware gefunden und instaliert 10 Minuten lang angeblich einen neuen Treiber.
    neuer Endstand nachdem Treiber angeblich erfolgreich Instaliert:

    Egal was ich im Bezug auf das Laufwerk sei es im Computer (Arbeitsplatz) oder im Gerätemanager mache beginnt der Rechner Stundenlang ohne Ergebnis zu laden. Allein das anklicken reicht aus, dass alles grau wird und keine Rückmeldung erscheint. Danach kann man nicht einmal den Prozess beenden. Windows fragt zwar wirklich beenden/Prozess sofort beenden und Lösung des Problems wird gesucht aber es tut sich nichts außer, die explorer.exe auch noch crashed und nicht mehr hergestellt werden kann.

    Hab das Laufwerk auch mal vom Motherboard getrennt und wieder angesteckt (im spannungslosen Zustand) und mehrmals neugestartet.

    Ich nutze
    Win 7 64bit
    intel (r) core i5 2500 @ 3,30 GHz
    8GB Ram
    GeForce GTX 470

    Zu dem CD/DVD Laufwerk kann ich nur sagen, dass Superwritemaster auf der linken Seite und Speedplus auf der rechten Seite steht.

    Ich hoffe du kennst Lösung und hilfst mir weiter.

    MFG
    Timo
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: DVD Laufwerk lässt PC/explorer abstürzen.

    Das Laufwerk mal an einen anderen Rechner ausprobiert? Ist keine Seltenheit daß ein Laufwerk den Geist aufgibt...
     
  4. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: DVD Laufwerk lässt PC/explorer abstürzen.

    Beim Händler meines Vertrauens kostet der DVD-Brenner 15€. Da steht dann aber Sony oder Teac oder LG drauf.

    Wenn Du also einen neuen Brenner ausprobierst und es immer noch nicht geht, kann man über Lösungen nachdenken, die wirklich Geld kosten.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.