Druckertreiber


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

Schlagworte:
  1. gasp

    gasp Neuling

    Hallo, ich habe mir einen Sony VGN-SR 51MF mit Windows 7 zugelegt und stelle fest, dass der Druckertreiber für einen Canon LBP 2900 nicht geladen wird. Ich erhalte den Hinweis, dass das Programm bekannte Kompatibilitätsprobleme habe. Ich habe den Drucker gegen einen Samsung ML 1410 ausgetauscht und erlebe da ebenfalls, dass die Software nicht angenommen wird.
    Der Verweis auf websites von Canon oder samsung führt zu keiner Lösung! Hat jemand vergleichbare Probleme und dazu Lösungen gefunden? Ein Hinweis ist sehr hilfreich. Danke!
    gasp
     
  2. Werbung
  3. Chaosteam13

    Chaosteam13 Aktives Mitglied

  4. gasp

    gasp Neuling

    AW: Druckertreiber

    Hallo Chaosteam13: danke für die Antwort / Hinweis. Ich finde den Treiber jedoch erhalte ich eine Fehlermeldung wie folgt: "Can't correctly run this installer on this operating system. Use an installer compatible with your operating system." Den Download habe ich auf ein externes speichermedium gespeichert, dort entpackt und dann installiert.
    Ich bin releativ ratlos.
    Vielleicht verbirgt sich eine Lösung hinter dem Satz: "Es könnten noch weitere Antworten auf das Thema geben, ... ."
    Herzl. Gruß und Danke GaSp
     
  5. Chaosteam13

    Chaosteam13 Aktives Mitglied

    AW: Druckertreiber

    Versuche den Treiber im Kompatibelitätsmodus zu installieren.Dazu die Datei mit der rechten Maustaste anklicken
    Dann:
    Eigenschaften->Kompatibelität->Haken bei "Kompatibelitätsmodus-Programm ausführen für Windows Vista SP2

    Unten anhaken "Als Administrator ausführen"

    So sollte es nachher aussehen
     

    Anhänge:

  6. lkhmb

    lkhmb Neuling

    AW: Druckertreiber

    Ich habe ein vergleichbares Problem mit einem Samsung ML-1710. Auch mit einem Sony Rechner VGN-SZ4VWN unter Windows 7 Home Premium.Die Original CD zum Drucker führt zu keiner Installation. Ich bin dem vorgeschlagenen Weg wie beschrieben gefolgt und leider erhalte die Nachricht "Diese Windows-Version wird nicht unterstützt. Das Programm wird beendet."
    Die Samsung-Seite führt ebenfalls zu keinem Ergebnis.

    Bedeutet dies womöglich, dass Windows 7 jeweils einen neuen Windows 7-fähigen Drucker erfordert - wie ich gehört habe?
    Vielen Dank für einen weiteren Hinweis
     
  7. Chaosteam13

    Chaosteam13 Aktives Mitglied

  8. lkhmb

    lkhmb Neuling

  9. Chaosteam13

    Chaosteam13 Aktives Mitglied

    AW: Druckertreiber

    Nichts zu danken...nicht dafür :)

    Jetzt müßen wir nur noch gasp seinen Drucker zum laufen bringen^^
     
  10. gasp

    gasp Neuling

    AW: Druckertreiber

    Hallo Chaosteam 13, ich bin deinen Hinweisen gefolgt aber ohne erfolg!! Kompatibilität entsprechend deiner Hinweise angepasst, Leider kommt gleich zu beginn der Installation die Fehlermeldung: Can't correctly run this installer on the operating system. ...Use an installer compatible with your operating system."
    Hmm; ratlos!!
     
  11. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  12. lkhmb

    lkhmb Neuling

    AW: Druckertreiber

    Hallo, danke für den Hinweis. Ich komme umzugsbedingt erst heute zum Antworten. Ich scheue davor zurück, den Installer-Dienst neu zu zu installieren. Der Rechner ist nagelneu, enthält nur Original-Software. Wie kann der Installer-Dienst defekt oder nicht registriert sein. Ich frage nicht, weil ich das Gegenteil behaupte sondern nur unzureichende PC-Kenntnnisse habe, um anschließend auftretende Probleme (Welche wüsste ich auch nicht!) zu lösen. Ist eine Neuinstallation risikolos? Danke für einen Hinweis!
     
  13. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Druckertreiber

    Eine Neuinstallation ist schon risikolos, wenn du vorher deine Daten sicherst und die komplette Software, die auf deinem PC installiert ist, auch als Installationsdatenträger inkl. Produktkeys/Seriennummer etc. besitzt und weiß, wie man das System einrichtet. Die Treiber solltest du auch parat haben. Ansonsten wäre es die sauberste Lösung, nach meiner Meinung.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.