Drucker Canon iP4000 sehr langsam unter Windows 7


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. altdorf78

    altdorf78 Neuling

    Bei meinem Drucker Canon ip4000 , dauert es mindesten 5 min . bis er entlich mal zum Drucken anfängt , habe Win 7 64 bit.

    Kann mir da jemand einen rat geben was ich dagegen tun kann ???
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: drucker canon ip4000

    Was druckst du denn?
    Sind das Bilder bzw. PDF/Powerpoint Dokumente
    Dauert es auch bei normalen Text ohne Bilder solange?

    Hast du den Druckertreiber, den Windows 7 automatisch eingebunden hat verwendet oder hast du den
    um den erweiterten Druckertreiber erweitert?

    Schau mal hier:

    http://de.software.canon-europe.com/products/0010095.asp
     
  4. altdorf78

    altdorf78 Neuling

    AW: drucker canon ip4000

    Ich Drucke Hauptsächlich PDF Dokumente , bei der angegebenen Seite ist keine software für den Drucker verfügbar ...
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: drucker canon ip4000

    Bei manchen PDF-Dateien kann der Druck tatsächlich länger dauern. Bei Kunden habe ich auch immer wieder mal das Problem. Es scheint an manchen eingebetteten Objekten in der PDF-Datei zu liegen. Oft liegt es am Druckertreiber dies korrekt umzusetzen. Manche drucken melden dann einen RIP-Fehler. RIP = Raster Image Prozessor. Hier scheitert es oft an der Umsetzung vom Treiber. Sei froh, dass er es ohne Fehler ausdruckt.
    Ist der Druck bei anderen Anwendungen/Dokumente schneller?
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: drucker canon ip4000

    Hallo altdorf78,

    ich kann nur bestätigen, dass der Druck von PDF-Dokumenten bei manchen Druckertypen länger dauert. Bei uns in der Firma haben wir HP LaserJet 1320 und verschiedene Lexmark-Modelle als lokale Drucker. Auf den HP's dauert der Druck von PDF's länger wie auf den Lexmark's. Ich würde sagen, manchmal "überlegen" die 1320er bis zu 5 Minuten. Manches kommt gar nicht raus, geht aber über die Zentraldrucker.

    Der einzige Rat, den ich geben kann, ist: Anderen Drucker :(

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: drucker canon ip4000

    Der Drucker, den er hat, ist nicht schlecht. Habe selbst den IP4000R von Canon, wo ich sehr zufrieden damit bin. Vor allen Dingen, die Druckkosten sind bei dem Drucker total niedrig, weil man Nachbautinte ohne Chip verwenden kann, was man z.Teil schon für 50 Cent die Patrone bekommt. Besser wäre einen zusätzlichen Drucker, der solche PDF-Dateien besser und schneller verarbeiten kann, wenn sehr oft und viel solcher Dokumente gedruckt werden müssen.
     
  8. altdorf78

    altdorf78 Neuling

    AW: drucker canon ip4000

    @ Sabine
    Was für einen anderen Drucker könntest Du den Empfelen ???
     
  9. altdorf78

    altdorf78 Neuling

    AW: drucker canon ip4000

    @thl1966
    Bei anderen Anwendungen/Dokumenten braucht er leider genauso lange
     
  10. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: drucker canon ip4000

    Ich denke, liegt bestimmt an dem 64-Bit-Treiber. Bei IP4000R druckt einwandfrei. Ist allerdings über
    die Netzwerkschnittstelle angeschlossen, kann mir aber nicht vorstellen, dass es was mit der Ansteuerung via USB
    zu tun hat.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.