Domänenmigration: Windows 2012 meldet "Fehler bei der Überprüfung des Replikats"

Dieses Thema im Forum "Windows Server (2003 / 2008 / 2012 / 2016)" wurde erstellt von kehl_kopf_kurti, 21. April 2015.

  1. kehl_kopf_kurti

    kehl_kopf_kurti Neuling

    Hallo Leute

    bin gerade dabei unsere W2k3 Server durch W2012 Server zu ersetzen. Dabei bekomme ich obige Fehlermeldung wenn ich einen 2012er Server zum Domänekontroller hochstufen möchte. Gesamte Meldung lautet:

    Fehler bei der Überprüfung des Replikats. Die Gesamtstrukturfunktionsebene ist Windows 2000. Wenn Sie eine Domäne oder einen Domänencontroller für Windows Server 2012 R2 installieren möchten, muss als Gesamtstrukturfunktionsebene Windows Server 2003 oder höher verwendet werden.

    Wenn ich aber im Active Directory der Domäne die Domänenfunktionsebene heraufstufen möchte erhalte ich folgende Meldung:

    Domänenname:

    xxxxx.yyy
    Aktuelle Domänenfunktionsebene:
    Windows Server 2003

    Diese Domäne wird auf der höchstmöglichen Funktionsebene ausgeführt Klicken Sie auf
    "Hilfe", um weitere lnformationen über Domänenfunktionsebenen zu erhalten.


    Hat jemand von euch eine Idee???

    lg
    Kurti
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Domänenmigration: Windows 2012 meldet "Fehler bei der Überprüfung des Replikats"

    Quelle: http://www.administrator.de/frage/migration-2003-2012-dc-domäne-hinzufügen-213025.html

    Vielleicht hilfts ja...
     
  4. kehl_kopf_kurti

    kehl_kopf_kurti Neuling

    AW: Domänenmigration: Windows 2012 meldet "Fehler bei der Überprüfung des Replikats"

    perfekt.....super.....Danke
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.