[gelöst] Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

Schlagworte:
  1. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    Hallo, liebe Freunde,
    ich habe da mal eine Frage. Ich habe auf meinem Rechner (Windows 7 Professional) Microsoft Office Home and Student 2007 (ohne Outlook) installiert. Verärgert über die Beteiligung von Microsoft an der NSA-Affäre arbeite ich mit Microsoft-Programmen nicht mehr und habe nun OpenOffice 4.0.1 installiert.
    Zudem gehen mir allmählich die ständigen monatlichen Updates am sog. Patchday auf den Geist, mit denen immer wieder auftauchende Schwachstellen geflickt werden müssen. Ausserdem werden dabei ungewollt Veränderungen auf dem Desktop vorgenommen.
    Mit dem umfangreicheren OpenOffice habe ich beste Erfahrungen gemacht, insbesondere, weil es mit bisher erstellten Microsoft-Office-Dokumenten (Word + Exel) kompatibel ist.
    Nun ist Microsoft Office Home and Student 2007 eine unnötige Belastung meiner Festplatte und ich hätte gerne euren Rat, ob eine Deinstallation der Microsoft-Anwendungen negative Auswirkungen auf meinen Rechner hat. Logischerweise bleibt das Betriebsprogramm (Windows 7 Professional) unangetastet.
    Danke für eure Hilfe im Voraus!
    Mit freundlichen Grüßen
    Claus
     
  2. Werbung
  3. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Garantiert keine negativen Auswirkungen auf Deinen Rechner und wenn die NSA etwas wissen möchte, dann macht sie das auch ohne Microsoft Office.
     
  4. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Hallo ICE, danke für deine Nachricht! Wie sieht es mit den gut 100 Updates aus, kann ich die auch deinstallieren? Es sind doch auch etliche dabei, die das Betriebssystem betreffen. Wenn ich da mit TuneUpUtillities 2014 rangehe, gibt es doch keine Verknüpfungen zu Microsoft Office mehr. Werden die Updates für Microsoft Office dann über dieses Programm entfernt? Vielleicht hast du auch dafür eine passende Antwort!
    Apropos NSA, denen schreibe ich immer eine kurze Bemerkung auf meine eMails dazu.;)

    Danke im Voraus.
    Mit freundlichen Grüßen
    Claus
     
  5. icestar

    icestar Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Normalerweise werden die Updates mit dem zu entfernenden Programm ebenfalls deinstalliert. Heißt also: Office deinstallieren und die dazugehörigen Updates sind ebenfalls weg. Ich benutze zur Uninstall übrigens Revo. Nur aufpassen, dass nach dem entgültigen Scan von Revo, nur die fett dargestellten Suchergebnisse gelöscht werden. Rervo benützt übrigens wenn möglich ebenfalls die Uninstallroutine von Windows und scannt erst danach die Laufwerke und die Reg. nach Resten.
     
  6. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Hallo ICE, Super Rat! Werde ich befolgen. Nochmals vielen Dank!
    Gruß Claus
     
  7. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Mal unabhängig davon ob NSA via Office spionieren kann oder auch so:
    Open Office ist nicht 100% kompatibel. Habe ein Kalkulationsprogramm von meinem Versicherer bekommen, welches Excel Makros nutzt.
    Das war mit Open Office nicht zu benutzen.

    Vom Einsatz von TuneUp ist hier im Forum schon oft genug gewarnt worden.
     
  8. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Hallo Paulchen,
    danke für deinen Rat. Jetzt hast du mir schon mehrfach geholfen und ich danke dir dafür! Exel benutze ich nicht in größerem Umfang, die anderen Programmteile funktionieren aber tadellos. Sollte ich vor Weihnachten keine Probleme mehr haben, wünsche ich dir schon heute frohe Weihnachten und ein "weiterhin gescheites" NEUES JAHR 2014!
    Zur Deinstallation der Office-Programme und der Programm-Reste wurde mir von einem unserer Nutzer REVO empfohlen. Den Rest werde ich aus der Registry direkt entfernen. Vorher Backup ist sowieso klar!
    Gruß
    Claus
     
  9. Clausweißnicht

    Clausweißnicht Aktives Mitglied

    AW: Deinstallation von Microsoft Office Home and Student 2007 - Auswirkungen???

    Hallo ICE, ich habe deinen Rat befolgt und mit der REVO-Software mein komplettes MS Office Home and Student 2007 problemlos deinstalliert. Danke für den Tipp!
    Grüße
    Claus:).
    [h=2][/h]
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.