Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. smilesger

    smilesger Mitglied

    hallo leute, seit wochen habe ich imemr diese doofe dateisystem überprüfung wenn ich windows 7 boote und dann bleibt er bei 67% höngen...
    hab den ma 1 1/2 std. laufen lassen aber es ging nicht mehr vorran...

    kann man das auch einfach so einstellen dass er es nicht mehr durchführt wenn er bootet ?

    vielen dank schonmal im vorraus =) :D
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Dateisystem überprüfung :(

    Hast du Windows 7 vieleicht auf einem Wechseldatenträger (USB-Platte, Stick, Speicherkarte) installiert? Wenn nicht, dann beschreib doch mal etwas genauer, an welcher stelle er hängenbleibt. Die genaue Meldung, bzw die Zeile, die bei 67% steht. Unter Umständen ist deine Festplatte defekt ...

    Wie man die Prüfung beim Booten abstellen kann, kann ich dir nicht ohne weitere Nachforschungen sagen... werde später mal nachgucken.
     
  4. smilesger

    smilesger Mitglied

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    vielen dank für deine antwort, werde nacher mal nachschauen was für eine Meldung das ist ^^...dafür habe ich gerade keine zeit
    wenn du weist wie man es abstellen kann, bitte sofort posten =)
    danke schonmal im voraus :)
     
  5. smilesger

    smilesger Mitglied

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    so...hab das jetzt endlich ma aufgeschrieben ^^:D...
    ich weis hat en bissl lange gedauert aber ich habs geschaft xD

    also er lädt durch bis 67% und dann wenn normalerweise der nächste prozentvorgang kommen würde, steht statdessen das da:

    Fehler im Index $I30 der Datei 40086 werden berichtigt.



    bringt dich das weiter ?
     
  6. michael

    michael Beta Tester

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    für mal in der Kommandozeile chkdsk /R c: aus.
    Kommandozeile muss natürlich als Administrator ausgeführt werden.

    Dann sollte der melden, dass er beim nächsten Booten die Überprüfung von c: startet. /R repariert Daten in fehlerhaften Sektoren. Das kann unter umständen lange laufen, wenn du eine gross Platte mit vielen Daten hast.
     
  7. smilesger

    smilesger Mitglied

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    cool vielen dank für die antwort =)...werds mal ausprobieren...sage bescheit wenns geklappt hat..sage auch bescheid wenns net funktioniert hat ^^
     
  8. smilesger

    smilesger Mitglied

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    wow cool hat echt geholfen ^^...hat zwar viel zeit gekostet..aber wenigstens bootet er normal ohne chkdisk überprüfung oder sonnst nen shit .. oder wie das auch heist xD

    vielen dank :D
     
  9. michael

    michael Beta Tester

    AW: Dateisystem überprüfung beim booten von Windows 7 abstellen

    gern geschehen!
    nichts desto tzrotz könnte das auf einen defekt deiner festplatte hinweisen. würde die auf jeden fall mal im auge behalten.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.