Datei Größen mit Dezmialprefix im Windows Explorer ?


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Mathias71

    Mathias71 Neuling

    Hallo

    Ich habe da eine Frage zu den Größenangaben von Dateien im Windows Explorer (Windows 7).

    Ich habe zB eine Datei bei der wird im Explorer Fenster eine Größe von 934.517 KB angegeben.
    In den Eigenschaften steht 912 MB (956.945.075 Bytes).

    Die Datei hat also eine Größe von 956.945.075 Bytes
    Ich weis auch das alle anderen Angaben korrekt sind, wenn man davon ausgeht das hier für KB und MB die Binärprefixe verwendet werden. Nur als Endung müssten dort eigentlich KiB oder MiB stehen.

    Ist es möglich dem Explorer beizubringen satt der Binärumrechnung ( 1KB=1024B .. 1MB=1024KB=1048576 B , ...) die Dezimalprefixe korrekt zu verwenden (1 KB=1000 B , 1 MB=1000 KB = 1000000 B , ...) ?

    Dann würde bei mir für obrige Datei 957 MB bzw 956945 KB stehen.

    Kann man eventuell eine Einstellung vornehmen die das ermöglicht? Oder gibt es sowas wie ein Zusatz der das nachrüstet?

    Für Hinweise oder Ideen wäre ich dankbar.

    Gruß Mathias
     
  2. Werbung
  3. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Datei Größen mit Dezmialprefix im Windows Explorer ?

    Nicht dass ich wüsste. Möglich dass andere Explorer (FreeCommander etc.) das anders darstellen.
    Dem Explorer selber wird man das mit Board-Mitteln (wenn überhaupt) nicht beibringen können.
     
  4. Mathias71

    Mathias71 Neuling

    AW: Datei Größen mit Dezmialprefix im Windows Explorer ?

    Na schade. Ich hatte es mal bei einem Linux System gesehen und gehofft das es auch unter Windows einstellbar wäre.
    Das es da Alternativen unter den Explorern gibt ist mir allerdings neu.

    Aber danke für Deine Antwort.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.