Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. iMusic

    iMusic Mitglied

    Hallo :)
    Ich bin neu hier und habe auch gleich ein Problem bzw. eine Frage!
    Habe mich mal durchgeklickt.. Doch i.wie finde ich nichts passendes zu meinem Problem!
    Vielleicht auch einfach die falschen Begriffe eingegeben.. Naja.

    Ich habe heute meinen PC wiederhergestellt, da er mir beim Start einen Bluescreen vor den Latz knallte und er eh schon beim Starten immer sehr langsam war etc.
    Nun.. Die Wiederherstellung lief glatt! Keine Komplikationen.
    Der Pc startet neu.. Ich öffne den Datei-Explorer: Und finde das Design i.wie komisch! Ich gehe also auf 'Systemsteuerungen' um das Design zu ändern. Die 3 Symbole für 'Fenster minimieren - verkleiner - schließen' werden mir nämlich ziemlich klein angezeigt, und nicht wie ich es gewohnt bin. Leider lässt sich dies auch nicht ändern. Ich wähle das Aero-Windows7 Design aus und klicke auf Fensterfarbe.. Statt diese auswählen zu können bekomme ich ein anderes Fenster. (Auf dem Bild zu sehen!) Ich habe das Gefühl mein Pc weigert sich die Basis-Design Einstellungen zu ändern! Ich habe schon in der Computerverwaltung nachgeschaut ob der Punkt: Design aktiviert ist. Alles wie es sein soll.
    Nun frage ich mich: Wie kann ich das ändern? Was ist das Problem? Vielleicht steh ich auch einfach nur auf dem Schlauch..

    Vielen Dank schonmal im Vorraus für hilfreiche Antworten :) Problem.png
     
  2. Werbung
  3. hddiesel

    hddiesel Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Hallo,

    Rechtsklick auf eine freie Stelle auf dem Desktop.
    Anpassen wählen
    unten Fensterfarbe wählen
    Erweiterte Darstellungseinstellungen... wählen
    hier einmal die Einstellungen überprüfen und Korrigieren.
    Änderungen speichern wählen.

    Gruß Karl
     
  4. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Aber wenn ich unten Fensterfarbe wähle, öffnet sich das Fenster, was auf dem Bild zu sehen ist.
    Dort finde ich keinen Punkt, der 'Erweiterte Darstellungseinstellungen' heißt.
    Vielleicht übersehe ich es einfach nur .. :confused:
     
  5. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Ich habe mal die Problembehandlung für Aero-Effekte gemacht.
    Hab auch nachgeschaut ob die Treiber für meine Grafikkarte auf dem neuesten Stand sind.
    Alles gut.
    Nur bekomme ich nun eine Fehlermeldung mit der ich nun nicht viel anfangen, geschweige denn weiß was ich dagegen tun kann Problem2.png
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Lass mal den Leistungsindex durchlaufen. Wenn Aero unterstützt werden soll, muss die Grafikkarte >3.0 haben.

    Gruß

    Thomas
     
  7. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Kann ich gleich mal machen. aber vor der Sysmtemwiederherstellung hat die Grafikkarte ja auch Aero unterstüzt! Ich glaub das die Grafik eh gelitten hat, da selbst das Fenster verschieben nicht mehr so flüssig läuft wie vorher. Leider habe ich auch keine Systemsicherungs-CD oder sowas gemacht, wo es noch funktionierte!
     
  8. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Wenn du den Leistungsindex ausführt und die Grafikkarte AERO unterstützt wird nach dem Leistungsindex normalerweise AERO wieder funktionieren. Es sei denn irgendwas stimmt mit dem Grafikkartentreiber nicht.

    U.U. mal den neusten Grafiktreiber aus dem Internet laden und installieren und anschließend den Leistungsindex erneut durchführen.

    Gruß
    Thomas
     
  9. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Die Werte für meine Grafik sind der Tiefstpunkt. Das war vorher nicht so.
    Bei den genauen Informationen steht ja das die Werte nicht ermittelt wurden. Problem3.png


    Dann liegt es hoffentlich an den Treibern. Wo bekomme ich diese her? Mein Computer meinte eigentlich das die Treiber auf dem neusten Stand sind. Nur dann kann ich mir die Werte nicht erklären!
     
  10. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Den Treiber bekommst auf der Herstellerseite - also Medion - anhand des Gerätetyps bzw. Serien-Nr. erhältst die entsprechenden Treiber. Allerdings kann man einen Defekt der GraKa nicht ausschließen. Eine saubere Neuinstallation des Treibers ist auf jeden Fall erstmal angebracht!

    Schau mal in die Ereignisanzeige bzgl. der Fehlermeldungen und poste diese hier.
     
  11. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Die Fehlermeldung in der Ereigniszeile ist nur, das ich nach Online-Virenschutz suchen soll, da ich noch keine Zeit hatte Kaspersky neu zu installieren!

    Ich werde mich morgen gleich mal um die Treiber kümmern! Danke.
     
  12. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Alle Treiber geladen, für die NVidia Grafikkarte und alles. Geändert hat sich nichts :(:confused:
     
  13. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    CMD => sfc /scannow (als Administrator)
    Evtl. sind Systemdateien beschädigt.

    Um die GraKa zu testen würde ich ein Linux Live System (z.B. Knoppix - CD Version reicht vollkommen! ) herunterladen und von CD booten. Dabei werden die HDDs und die Installationen nicht berührt.
     
  14. iMusic

    iMusic Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Wenn ich den Befehl bei CMD eingebe, kommt die Meldung das ich als Administrator angemeldet sein muss. Ich bin aber eigentlich Admin und das einzige Benutzerkonto auf dem Pc ist meins.
     
  15. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Datei-Explorer-Symbole nicht änderbar!

    Du musst die Eingabeauforderung als Administrator wie folgt starten:

    Klick auf Startmenü
    Klick auf Alle Programme
    Klick auf Zubehör
    Rechte Maustaste auf das Symbol Eingabeauforderung klicken
    Dann im darauf folgenden Fenster den Punkt "Als Administrator starten" mit der linken Maustaste anklicken
    Benutzerkontensteuerung evtl. einmal bestätigen
    Fertig

    Gruß
    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.