Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Peterson

    Peterson Neuling

    Hallo zusammen,

    Ich suche nach einer alternativen Lösung für ein Problem das bei der Rechtevergabe in unserem Firmen Netzwerk auftritt. Über die Software "Digitale Interaktive Verzeichnis Administration" (kurz DIVA) werden bei uns die Rechte für bestimmte Ordner vergeben. Will ein Client nun zu früh auf den jeweiligen Ordner zugreifen erscheint die Fehlermeldung: "Der Pfad ist nicht verfügbar. Auf S:\... kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert". Das Problem lässt sich durch einen Neustart lösen. Im Cache wird an dieser Stelle gespeichert das es keine Zugriffsberechtigung auf dieses Verzeichnis gibt- und dieser wird dann durch einen Neustart gelöscht und man kann anschließend Zugreifen. Bei diversen Programmen die viele Anwender brauchen kann durch einen Neustart schonmal eine viertel Stunde in das Landstreichen.
    Die Frage ist nun ob es eine Möglichkeit gibt den Cache ohne Neustart zu löschen und am besten wäre es zu wissen welche Datei genau von Windows erstellt wird damit genau diese gelöscht werden kann.

    MFG
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    Eventuell würde ein De- Reaktivieren der Netzwerkschnittstelle helfen.

    Allerdings braucht Windows sowieso immer wieder Neustarts, eine SSD wäre das empfohlene Mittel. Schon allein an den Arbeitsplätzen, wo das Telefon vor dem Rechnerstart klingelt.

    Aber wahrscheinlich benötigt Ihr dazu auch mehr Serverdampf im RZ.
     
  4. Peterson

    Peterson Neuling

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    Für das Deaktivieren der Netzwerkschnittstelle muss ein Administrator auf den Client zugreifen (habe noch nicht die nötigen Rechte dazu). Ich habe gehofft das es ohne geht. Leider gibt es an den meisten Arbeitsplätzen bei uns keine SSD´s.
     
  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    Dann ist es nicht wirklich wichtig. Eine SSD kostet unter 100€, Du bist ja "eh da", zum drauf klonen. Wenn es das nicht "leiht", dann ist keine Not.
     
  6. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    @ QuixX,

    Einspruch, Euer Ehren!

    Der Threadstarter redet NICHT von seinem privaten Netzwerk. Hier geht es um ein Firmennetzwerk. Da als Lösung den Einsatz von SSD's in allen PC's zu empfehlen, ist für mich ein schlechter Witz!

    @ Peterson

    Ich denke, Du wirst hier keine brauchbare Lösung finden, da wahrscheinlich niemand die Software "Digitale Interaktive Verzeichnis Administration" kennt bzw. einsetzt. Ich würde mich an den Support des Herstellers der Software wenden.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  7. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    Ja ja, schon gut.

    Ich finde das aber höchst passend, wenn der Mann ohne Adminrechte losgeschickt zum Chef zurückkommt und sagt: wir brauchen SSDs.

    Noch witziger ist es, über Fernwartung die Netzwerkschnittstelle... ...naja, deaktivieren wird wahrscheinlich noch gehen...

    Ich glaube, die Abteilung meint es mit unserem Fragesteller nicht ganz ernst.
     
  8. Peterson

    Peterson Neuling

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    Über Fernwartung ist es natürlich nicht möglich die Netzwerkschnittstelle zu Deaktivieren. Genausowenig ist es möglich dies beim Clienten durchzuführen da wir Firmensitze in 28 Ländern haben. Ich werde heute versuchen ob sich das Problem mit dem Lösungsvorschlag beheben lässt. Falls dies der Fall ist werde ich versuchen an ein Tool zu kommen welches das automatisch macht. Zur Not versuch ich mir was eigenes zusammen zu basteln.
     
  9. Peterson

    Peterson Neuling

    AW: Client kann erst nach Neustart auf Netzwerk ordner zugreifen

    kleines Update
    Zuerst habe ich mir Adminrechte besorgt aber der vorgeschlagene Lösungsweg hat leider nicht geklappt. Ich hab versucht die Lan Verbindung im Netzwerk und Freigabe Center zu Deaktivieren und wieder zu Aktivieren und zusätzlich das Netzlaufwerk erst zu Trennen und danach wieder zu Verbinden. Leider blieben beider Versuche ohne Erfolg.
    Danach hatte ich ca. eine Stunde etwas anderes zu tun und danach kam ich auch ohne Neustart auf das Verzeichnis. Wenn ich wüsste was und wo die Information das ich nicht zugriffsberechtigt bin abspeichert oder was es sonst für alternative Möglichkeiten gibt- wäre ich einen schritt weiter.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.