[gelöst] Canon Pixma IP4000 Treiber für angeschlossene 32 Bit PC auf Windows 7 64 Bit


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. HDBN

    HDBN Mitglied

    Hallo,
    ich habe kein Problem beim Drucken mit dem Canon Pixma IP4000 unter Win 7 64 Bit.
    Allerdings kann ein Windows XP-Rechner (32 Bit) jetzt nicht mehr drucken, weil ich den dazugehörigen Treiber nicht installieren kann.
    Der Drucker ist freigegeben und sichtbar, aber unter Zusätzliche Treiber erkennt er den Treiber für x86 nicht als solchen.
    Was mache ich falsch?
     
  2. Werbung
  3. michael

    michael Beta Tester

    AW: Canon Pixma IP4000 Treiber für angeschlossene 32 Bit PC auf Windows 7 64 Bit

    Hast du den Canon Treiber entpackt und dann die passnede .inf Datei angegeben, oder versucht die heruntergeladene .exe anzugeben?
     
  4. HDBN

    HDBN Mitglied

    AW: Canon Pixma IP4000 Treiber für angeschlossene 32 Bit PC auf Windows 7 64 Bit

    Ich habe das sowohl mit ip4000.inf für 32 Bit versucht als auch mit dem 64 Bit Treiber von XP, der ebenfalls über eine ip4000.inf verfügt.
    Hier kommt dann der lapidare hinweis, dass der Treiber nicht über die nötigen Informationen für die Plattform verfügt.

    Auch die Einstellung "Druckaufbereitung vom Client ausführen lassen" brachte keine Besserung.
    Auf den Clients (XP 32 Bit) kam immer die Meldung, dass der Server nicht alles hat. Dort ist der XP Treiber installiert und hat auch schon funktioniert, als der Server noch ein XP Rechner war.
    Den gibt es aber nicht mehr.
    (analoges Problem s.a.: Netzwerkdrucker unter Windows 7 (Canon Pixma IP 4000)
     
  5. michael

    michael Beta Tester

  6. HDBN

    HDBN Mitglied

    AW: Canon Pixma IP4000 Treiber für angeschlossene 32 Bit PC auf Windows 7 64 Bit

    Die Anleitung funktioniert!
    Ich habe zwar die Fehlermeldung, das der Treiber keine Informationen enthält, noch einmal bekommen, aber anschließend war das Häkchen bei x86-treiber fest und es stand installiert JA in der Tabelle.
    Auch das Drucken hat einwandfrei funktioniert.

    Der Fehler lag wie vermutet genau in der Namensgebung der Treiber.

    Danke für die Mühe.

    Das Thema kann als gelöst betrachtet werden.
     
  7. Sunny45

    Sunny45 Neuling

    AW: Canon Pixma IP4000 Treiber für angeschlossene 32 Bit PC auf Windows 7 64 Bit

    Auch von mir ein Dankeschön für den obigen link mit der Anleitung zum Umbennen der Treibernamen in den inf Dateien :) .
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.