Bluetooth Headset - Zeitverzögerungen


Forum: Media / Audio / Video (Windows 7)

Video und Audioprobleme, TV und Windows-Mediacenter Themen, Sonstige Multimedia-Anwendungen

  1. TalonZorch

    TalonZorch Neuling

    Moinmoin,

    ich habe mich heute bei euch registriert in der Hoffnung bei euch etwas Hilfe zu bekommen. Zu Weihnachten habe ich ein Bluetooth Headset von Medion bekommen - ein schönes Gerät, welches gekoppelt mit meinem Handy auch wunderbar arbeitet.

    Ich wollte es daraufhin an meinen Computer anschließen.

    Die erste Herausforderung war, dass ich nur einen sehr alten Bluetooth Stick hatte - dieser war von hama und arbeitete mit BlueSoleil 2. Ich bekam hierbei zwar wunderbar hin, dass der Ton einwandfrei übertragen wurde, aber die Einbindung des Mikrofons des Headsets hatte nicht funktioniert. Ich schob dies aktiv auf den uralten Stick - und habe mir heute einen neuen gekauft. In diesem Fall ein Trust Bluetooth 3.0 USB Adapater.

    Nachdem ich die alten Treiberelemente deinstalliert habe, habe ich den neuen nach Anleitung installiert, und damit auch eine Verbindung hinbekommen. Ich kann hierbei Mikrofon und Ton ordnungsgemäß nutzen.

    Sobald ich jedoch ca. 15 Minuten das Gerät verwende, beginnt sich eine Verzögerung eiinzustellen. Diese beginnt zaghaft, und wird dann immer weiter bis hin zu mehreren Sekunden Verzögerung.

    Bei Videos ist dies schon störend - besonders nervig wird es jedoch bei jeder Art von First Person Shooter.

    Ich habe daraufhin von der Homepage von Trust die aktuellsten Treiber geladen, diese korrekt installiert - der Fehler blieb jedoch bestehen.

    Zum Windows: Es ist selbstverständlich auf dem aktuellsten Update Stand. Alle anderen Treiber des Systems sind meines Wissens nach auch recht aktuell - Grafik in jedem Fall, Mainboard etc. zumindest maximal ein Monat alt.

    Es sind keien Tuning Programme oder ähnliches installiert.

    Hat von euch einer eine Idee, woran es a) liegen kann und b) wie man es beheben kann?

    Gruß,

    Christian
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Januar 2013
  2. Werbung
  3. CarstenK

    CarstenK Aktives Mitglied

    AW: Bluetooth Headset - Zeitverzögerungen

    Servus Christian,
    hast du in deinem Umfeld bzw. Netzwerk auch ein WLAN? Bluetooth sendet/empfängt im selben Frequenzbereich (2,4GHz) wie WLAN. Schau mal in die Anleitung deines Routers, ob du hier auf 5GHz umstellen kannst. Das setzt natürlich voraus, dass alle deine WLAN Geräte es unterstützen.
     
  4. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Bluetooth Headset - Zeitverzögerungen

    Wie wär's mit einem verkabeltem Headset für 10€.
    Alles, das keine analoge Übertragung nutzt, verzögert mehr oder weniger.
     
  5. TalonZorch

    TalonZorch Neuling

    AW: Bluetooth Headset - Zeitverzögerungen

    @CarstenK: Vielen Dank für den Tip. Der WLAN Router steht tatsächlich knapp eineen Meter von mir entfernt. Die Fritz!Box 7170 von AVM unterstützt zwar das angegebene Band nicht, aber ich habe dem Ding einmal einen festen - von den anderen WLAN's in der Umgebung nicht benutzten, WLAN Kanal zugewiesen. Jetzt teste ich das mal - mal schaun ob der Fehler erneut auftritt.


    @QuixX: Das verkabelte Headset ist neben mir ... der Clou wäre halt das Kabellose zu haben damit man sich etwas freier bewegen kann beim telefonieren, beim spielen, beim video gucken etc.
     
  6. TalonZorch

    TalonZorch Neuling

    AW: Bluetooth Headset - Zeitverzögerungen

    Leider tritt der Fehler auch bei deaktiviertem WLAN auf. Habt Ihr noch andere Ideen?
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.