Bluescreen BCCode 7a


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Hohenloher

    Hohenloher Mitglied

    Hallo,
    mein Rechner zeigt bei normalem Windows-Start kurz den normalen Desktop, dann kam der bluescreen und der Rechner fährt wieder runter.
    Fehlercode Bluescreen BCCode 7a
    Ließ sich dann im abgesicherten Modus starten.
    Habe einfach mal chkdsk probiert, entsprechende Frage nach prüfen des Bootsektors nach Neustart leider mit "ja" beantwortet.
    Er startet jetzt den chkdsk an und bricht dann stets an der gleichen Stelle "Stufe 4 - 65402 von 215792 Dateien" ab und nix geht mehr.
    Krieg diesen chkdsk nicht mehr heraus, bleibt stets an der geichen Stelle hängen.
    Und abgesicherter Modus geht jetzt auch nicht mehr. bleibt immer bei
    geladen:\windows\system32\drivers\AtiPcie.sys
    stehen.
    Wäre super, wenn jemand einen Rat für mich als ziemlich unversierten Systemproblemlöser hätte, bevor ich den Rechner komplett neu installiere, soweit bin ich jetzt nämlich gleich (habe ich aber erst vor ca. 3 Monaten ...).
     
  2. Werbung
  3. Hohenloher

    Hohenloher Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hallo liebe Community-Mitglieder,
    mittlerweile habe ich über Start vom Datenträger Windows 7 32bit Systemstartreparatur ausführen können.
    Folgende Diagnose- und Reparaturdetails werden angezeigt:
    Systemdatenträger = \device\harddisk0
    Windowsverzeichnis =
    AutoChk-Ausführung = 0
    Anzahl der Fehlerursachen = 1

    Durchgeführter Test:
    Name: Systemdatenträger-Test
    Ergebnis: Erfolgreich abgeschlossen. Fehlercode = 0x0
    Erstellungszeit = 0 ms

    Durchgeführter Test:
    Name: Datenträgerfehlerdiagnose
    Ergebnis: Erfolgreich abgeschlossen. Fehlercode = 0x0
    Erstellungszeit = 62 ms

    Gefundene Fehlerursache:
    Ungültige Festplatte
    ----------------------------------

    War's das dann endgültig mit meiner Festplatte ???
    Brauche ich Neuinstallation gar nicht erst zu probieren ?
    Wäre super, wenn mir einer von Euch Profis eine Einschätzung geben würde.

    Vorab besten Dank.

    Liebe Grüße
     
  4. Hohenloher

    Hohenloher Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hab's noch ein paar Mal probiert, jetzt kommt als "gefundene Fehlerursache":
    "Es konnte keine Festplatte gefunden werden. Wenn eine Festplatte installiert ist, reagiert sie nicht."
    -------------------------------
    Gibt es da noch irgendeine Chance?

    Wäre sehr dankbar für Eure Einschätzung.

    LG
     
  5. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hallo Hohenloher,

    ganz schwierig zu sagen, was da los ist. Eines ist klar: die Festplatte hat ein Problem.

    Ich an Deiner Stelle würde mir eine neue Festplatte kaufen (oder eine andere "rumliegende" hervorkramen), die Alte ausbauen und zur Seite legen, die Neue einbauen und Installation erneut versuchen.

    Falls die Installation klappt, würde ich die alte Festplatte in einen externen Festplattenrahmen einbauen und sie als weitere Platte an den PC anschließen. Falls sie erkannt wird, freuen, Daten sichern und Festplatte entsorgen.

    Falls die Installation nicht gelingt, liegt das Problem woanders.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  6. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hmm..gab mal ein Firmware-Update für Festplatten div. Hersteller. Einfach mal da nach Tools / Updates nachsehen.
    VORHER die Daten sichern, z.B. mit Knoppix, WinPe o.ä.
     
  7. Hohenloher

    Hohenloher Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hallo Sabine, halle White Noise,

    Danke Euch.

    Mein momentanes Problem ist halt, dass ich den Rechner überhaupt nicht mehr zum Laufen kriege.
    Da ist nichts mehr mit Daten sichern.
    Der Rechner startet auch im abgesicherten Modus nicht mehr.

    Komme grad bis zu Systemwiederherstellungsoptionen, dann "Eingabeaufforderungsfenster".
    Wenn ich dann Befehl "diskpart> list disk" eingebe kommt
    Datenträger 1 Status kein Medium, Größe 0B Frei 0B
    Datenträger 2 dito
    Datenträger 3 dito

    Gibt es hier eine Möglichkeit mit diskpart oder ähnlichen Tool etwas zu reparieren?
    Mit Sea Tools etc. komme ich in dem Zustand gar nicht bei, oder?
    Wie finde ich heraus, ob z.Bsp. nur kein Treiber mehr da ist für die FP (kein Treiber zeigt er ab und zu auch schon mal als Meldung) oder ob die FP hinüber ist?
    Das Betriebssystem läßt sich zum Beispiel nicht einmal mehr neu aufspielen, sonst hätte ich das schon gemacht. Aber selbst wenn von CD gestartet zur Neuinstallation von Windows 7 kommt "kein Treiber ..."

    Danke Euch !!
     
  8. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Windows-Treiber kommen erst beim Start des Betriebssystem ins Spiel bzw. das Betriebssystem bootet nur, wenn der Datenträger (Festplatte/SSD) präsent ist.

    Dumme Frage: Wird die Platte im BIOS / UEFI angezeigt?

    Wenn ja, Einstellungen kontrollieren.

    Wenn nein, raus damit und andere rein!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  9. Hohenloher

    Hohenloher Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hallo liebe Sabine,
    im bios unter Standard CMOS Features zeigt er unter
    SATA1 bis SATA6 durchgänging "not detected".
    Was müsste er bitte normalerweise anzeigen?

    LG
     
  10. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Bluescreen BCCode 7a

    Hallo Hohenloher,

    einen Eintrag für die Festplatte (und das DVD-Laufwerk)!

    Geh mit dem Rechner zu einem Händler Deines Vertrauens und laß den PC überprüfen. Vielleicht liegt ein Defekt des Mainboards vor, aber so weit will ich mich nicht aus dem Fenster lehnen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.