Benutzerkontoproblem im Netzwerk


Forum: Netzwerk und Internet (Windows 7)

Netzwerkprobleme, Arbeitsgruppennetzwerk, Heimnetzgruppe, Freigaben, Internetzugang, WLAN, DSL etc.

  1. Tobias

    Tobias Guest

    Hallo zusammen!

    Ich hoffe hier kann mir geholfen werden. ;) Ich habe folgendes Problem:

    In meinem Heimnetzwerk sind folgende Geräte vorhanden:

    PC1 Windows 7 Ulti 64bit mit 4 Benutzerkonten (Tobias, Ulrike, gamer, media) verbunden über Kabel
    PC2 Windows XP Prof mit 2 Benutzerkonten (Tobias, Ulrike) verbunden über Kabel
    Laptop Windows 7 Premium 64bit mit 2 Benutzerkonten (Tobias, Ulrike) verbunden über WLAN
    Mediaplayer verbunden über WLAN

    Die Funktion Heimnetzwerkgruppe ist nicht eingeschaltet. Für alle Benutzkonten sind Passwörter vergeben. Benutzerkonten auf verschiedenen Rechnern haben immer das gleiche Passwort. Auf dem PC1 sind diverse Ordner freigeben über die "Freigabe für bestimmte Person"-Funktion. So steht dort also beispielsweise für den Ordner "Exchange" folgendes:

    gamer Lesen
    media Lesen
    Tobias Besitzer
    Ulrike Lesen/Schreiben

    Möchte ich jetzt vom Laptop auf diesen Ordner via Netzwerk zugreifen (auf beiden Rechnern bin ich angemeldet mit meinem Konto, öffnet sich ein Kennwortdialog. Nach der Eingabe meines Benutzerkontos/Passworts kommt die Fehlermeldung: Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.

    Melde ich mich testweise mit dem Konto meiner Frau an funktioniert es. Der Zugriff über den WinXP-Rechner funktioniert auch problemlos. Der Mediaplayer kann auch auf das Foto-/Videoarchiv zugreifen.

    Es muss aber doch möglich sein, Zugriff über mein eigenes Konto am Laptop zu bekommen, oder liege ich da falsch? Bisher hatte ich auf allen Rechner unterschiedliche Benutzer (Tobias1, Tobias2 ...) und hatte keine Probleme.

    Es wäre super, wenn mir in dieser Angelegenheit jemand weiterhelfen könnte.

    Danke und Gruß

    Tobias
     
  2. Werbung
  3. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: Benutzerkontoproblem im Netzwerk

    Hallo, Tobias,
    ich vermute mal vorsichtig, daß dies ein Verständnisproblem von Windows ist, weil es beim gleichen Kontonamen und gleichen Paßwort den gleichen Benutzer annimmt, aber die SID ist ja eine völlig andere...Mach mal neue Konten für Dich, z.B. NAME L1 (Laptop 1), NAME D2 (Desktop 2) usw. Dann sollte es funktionieren.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Benutzerkontoproblem im Netzwerk

    Hallo Tobias,

    steht bei Tobias wirklich "Besitzer"? Ich habe an meinem Win 7-PC die Konstellation, das "Administratoren" als "Besitzer" angezeigt werden und mein eigener Benutzer darf "Lesen/Schreiben".

    Kannst Du den Benutzer "Tobias" hinzufügen und ihm die Rechte für "Lesen/Schreiben" geben?

    Du mußt übrigens nicht auf beiden Rechnern mit dem selben Benutzernamen angemeldet sein. Normalerweise reicht es, wenn der PC im Netzwerk sichtbar ist.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  5. CallMeBW

    CallMeBW Aktives Mitglied

    AW: Benutzerkontoproblem im Netzwerk

    Hallo,

    FOLGENDES IST KEINE EINDEUTIGE LÖSUNG, ich würde mein Lösungsvorschlag aber gerne an dieser Stelle mal bekanntgeben.
    ich hatte mal ein ähnliches Problem.
    Die Passwortabfrage hat mich einfach nicht reingelassen.
    Ich habe daraufhin sämtliche Kennwörter versucht (frag mich nicht warum, vielleicht war mir langweilig ^^)
    Auf jeden Fall gings bei mir wenn ich eingegeben habe:

    Benutzername: "admin"
    Passwort: ""

    >>Erklärung: Bei Benutzername das Wort "admin" eingeben (nicht, dass du meinst, den Administrator od. so) und bei Passwort einfach
    nichts eintragen sondern stattdessen auf Enter drücken.

    Ich hab immer noch keine Ahnung, warum das bei mir funktioniert hat.

    Vielleicht geht es bei dir ja auch.

    Viel Glück!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.