Benutzerdaten nach Systemwiederherstellung nicht mehr da !!!


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. ThorstenBeier

    ThorstenBeier Neuling

    Erstmal ein Hallo an alle,

    ich habe folgendes Problem und hoffe sehr das ich hier Hilfe bekomme.

    Beim Anmelden von Win7 konnte auf den Benutzer nicht zugegriffen werden. Die Fehlermeldung war:


    Die Anmeldung des Dienstes "Benutzerprofildienst" ist fehlgeschlagen. Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden.

    Wird schon nicht so schlimm sein, dachte ich. Rechner runter gefahren und noch mal probiert. Es kam aber leider der selbe Fehler.

    Daraufhin Windows im abgesicherten Modus gestartet und die Systemwiederherstellung von vor einigen Tagen ausgeführt. Und siehe da, das Anmelden hat geklappt.


    Aber alle Benutzerdaten wie E-Mails ,E-Mail – Kontoeinstellungen, Software Einstellungen, eigene Daten wie Bilder, sind nicht mehr zu finden !!!


    Die können doch nicht weg sein ???


    Weiß jemand Hilfe ?? schon mal DANKE !!!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Benutzerdaten nach Systemwiederherstellung nicht mehr da !!!

    Schau mal unter C:\Benutzer\DeinProfilname nach, ob dort noch Daten liegen?

    Ich würde prinzipiell die Daten immer auf ein anderes Laufwerk legen!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.