Beim Beenden mehrerer Programme kommt "Programm funktioniert nicht mehr"


Forum: Software (Windows 7)

Softwareinstallation, Installationsprobleme und Lösungen, Anwendungsprogramme jeder Art unter Windows 7

  1. Azemke

    Azemke Neuling

    Hallo,

    ich habe auf einem Rechner auf meiner Arbeit seit neuerem eine SSD und Windows 7 Pro 64 Bit. Seitdem kommt beim Schliessen mehrerer Programme, unter anderem Internet Explorer, Adobe Acrobat und mehr oft die Fehlermeldung "Programm funktioniert nicht mehr", die man wegklicken muß, um das Programm wirklich zu schliessen. Wie gesagt, nur beim Schliessen des Programms und (wie ich in ähnlichen Threads hier auch schon gelesen habe) nur, wenn auch eine Datei bzw. Webseite offen war.
    Dieser Effekt tritt auf mehreren Rechnern bei verschiedenen Programmen auf und dürfte daher nichts mit installierter Software zu tun haben, eher mit dem Timing von Windows 7.

    Ich vermute mal, dass das Programm zu schnell geschlossen wird, um dem Betriebssystem noch eine korrekte Abschiedsmeldung zu geben. Die Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige hören sich haargenau so an, wie hier schon in anderen Threads beschrieben, ich habe jetzt leider keine exakte zur Hand, werde ich nachliefern.

    Da die Installationen frisch sind und die Meldung bereits direkt danach kam, kommen Viren und Co. nicht in Frage.

    Jemand eine Idee?

    Azemke
     
  2. Werbung
Die Seite wird geladen...
Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.