Bei der Windows 7 Sicherung werden Dateien übersprungen


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Wanderer

    Wanderer Mitglied

    Am Ende der Win-Sicherung erscheint folgende Meldung:
    "Die Sicherung wurde abgeschlossen, einige Dateien wurden jedoch übersprungen."
    Unter Details:
    Beim Sichern der Datei "D:\1&1" ist ein Problem aufgetreten.
    Fehler: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. (0x80070002)). Zwei weitere Dateiordner werden dann auch noch aufgezählt.
    Diese Dateiordner existieren im Win-Explorer unter D:\ tatsächlich nicht!!
    Ich habe diese Ordner schon vor langer Zeit in einen Container von True Crypt verschoben.
    Wieso sucht die Win-Sicherung diese Ordner immer wieder am alten Platz?
    Da ich aus einem anderen Grund vor Tagen mit der Win-Sicherung eine Wiederherstellung eines früheren Zustandes versucht habe, mußte ich feststellen das eine Wiederherstellung nicht funktionierte. Anscheinend sind alle Wiederherstellungspunkte defekt.
    Wer kann mir helfen??

    MfG

    wanderer
     
  2. Werbung
  3. Darlee

    Darlee Aktives Mitglied

    AW: Bei der Windows 7 Sicherung werden Dateien übersprungen

    Ich hatte ähnliche Probleme mit der win 7 Sicherung wie Du. Hab lange daran rumgebastelt, aber sie nicht in den Griff bekommen. Hatte auch Ordner verschoben, die win 7 dann nicht mehr fand und die Sicherung brach ab.

    Nun nutze ich lieber Acronis 10 , funzt besser.
     
  4. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Bei der Windows 7 Sicherung werden Dateien übersprungen


    Da stimme ich dir zu. Ich verwende schon seit Jahren Acronis und hatte noch nie Probleme, egal mit welcher Verison.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.