Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash


Forum: Backup und Restore (Windows 7)

Datenssicherung und Recovery unter Windows 7 mit Windows Bordmitteln und Zusatzsoftware

  1. lucas89

    lucas89 Guest

    Hallo,
    ich hoffe ich bin hier richtig, bin nicht wirklich bewandert in sachen Computer,
    habe ein individuelles Problem und schon die anderen Themen durchgesehen,
    sorry falls ich die Lösung übersehen habe.


    HINTERGRUND-INFORMATION:

    Ich habe mir vor einigen Monaten ein Notebook gekauft.
    Notebook: Acer Aspire 5741g
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit

    Habe dann auch gleich eine Backup CD erstellt (bestehend aus 3 Cd's),
    in der mehrere Ordner sind, unteranderem eine große VHD-Datei.
    Warscheinlich die Image-Datei, wie ich hier im Forum schon gelesen habe.


    DAS PROBLEM: :(

    Ein Virus hat meinen Laptop nun lahmgelegt.
    Ich komme nur noch bis zum Anmeldebildschirm und nach der Passworteingabe
    stürzt der Pc ab.
    Ich möchte den Laptop platt machen und Windows von der CD neu drauf installieren.
    Allerdings klappt es nicht. Er bootet weder von der CD (obwohl ich im Bios eingestellt habe das er zuerst von der Cd booten soll), noch bekomme ich eine Auswahl zum reparieren
    oder ähnliches.
    Ich habe hier im Forum was von VHD-Datei einbinden gelesen (mittels SHIFT und F10 taste drücken beim Willkommensbildschirm) und dann die datei irgendwie einbinden.
    Geht aber irgendwie nicht.

    Habe ich vielleicht kein Image gebrannt sondern nur den Inhalt eines Image?
    Oder wie kann ich das anstellen?



    Ich bin für jede Hilfe dankbar.
    Liebe Grüße.
     
  2. Werbung
  3. rossy

    rossy Aktives Mitglied

    AW: Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash

    Nun da du ja einen Acer hast, kannst du beim Booten die F12 Taste drücken. Somit kommst du ins Bootmenue und kannst dort sagen er soll von DVD Starten.
    Startet dein PC auch nicht mehr im Abgesicherten Modus? ( Mehrmals F8 beim Booten drücken)
    Wie sieht es mit deiner Recovery Partition aus kommst du da noch hin ( glaube ist Taste F11 bin aber nicht sicher bitte mal im Handbuch nachschauen)


    Gruß Rossy
     
  4. lucas89

    lucas89 Guest

    AW: Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash

    Danke für deine Antwort.
    Wie gesagt, ich habe schon im Bios eingestellt gehabt, dass er von der CD booten soll.
    Das mit der F12 geht nicht. Mit der F2 taste kann ich es aber im Bios einstellen.
    Im abgesicherten Modus bootet er auch. Er bootet immer. Bloß egal wie ich boote, sobald ich mein Passwort zum Anmelden eingebe,
    lässt der Virus den Pc abstürtzen.
    Ganz selten stürzt er nicht ab. Habe auch schon SYSTEMWIEDERHERSTELLUNGEN versucht.
    Das kümmert den Virus aber auch nicht, so wie ihn der abgesicherte Modus auch nicht jukt.
    Ich muss wohl den Pc platt machen und mit meiner CD alles neu installieren.

    Auf der Cd sind halt mehrere Ordner mit mehreren Datei und eine große VHD-Datei.
    Ich glaub ich habe halt kein Image gebrannt sondern nur den Inhalt eines Image.
    Ich muss doch diese Cd irgendwie nutzen können, oder zumindest aus den Daten eine richtige Image Datei erstellen können?!

    :(

    LG
     
  5. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash

    vielleicht ist es besser -wegen dem virus- mit einer "richtigen" Installations DVD zu installieren.
    Hier kannst du laden: http://www.computerwissen.de/window...unterladen.html?lid=MjIzMTQ1MDk2MA==022077042

    Danach kann man dann ja immer noch versuchen mit den Recovery´s was zu machen.
    Da werden wohl die mitgelieferten (Demo)Programme drauf sein.

    Wenn dein Rechner wieder funktioniert, rate ich -nicht zum ersten Mal im Forum- zu einem externen Backuptool.
    Da hatte ich noch nie Probleme mit, den Rechner einschl. aller Programme und Einstellungen wieder zu rekonstruieren.
     
  6. lucas89

    lucas89 Guest

    AW: Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash

    Dankeschön für den Link.

    Ja auf meiner Backup CD ist der Lieferzustand drauf, mit allen Treibern von Acer und bla und blubb.
    Verstehe nur nicht, warum die nicht funktioniert.
    War ja schließlich auch ein Programm vom Rechner, der die CD erstellt hat.

    Danke für die Tipps, ich denke, ich werde es auch so machen, wie du sagst.

    Falls dennoch jemandem einfällt, wie ich die CD hinbekomme, würde ich mich freuen,
    wenn er es postet.

    Danke.

    LG
     
  7. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Backup, Neuinstallation nach Pc-Crash

    Hallo Lucas!
    "Brenn dir ne Neue" ist eine ganz kurze Antwort. Recoverys sind nie gut. Da sind ewig viele Testversionen, eingeschränkte und unnützliche Vollversionen drauf. Das macht denn ganzen PC vom ersten Tag an lahm. Ich würde ihn komplett neu aufsetzen.
    Kann dir sonst leider auch nicht helfen, da mir dein Problem leider unbekannt ist.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.