Backoffen Repariert Grafikkarten !


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Das ist ja krass, dass man dadurch eine Grafikkarte wieder reparieren kann.

    Frag mich aber ernsthaft, ob das Video nicht gefakt ist. Allein das Plasikteil an dere Grafikkarte hätte doch
    schmelzen müssen, oder irre ich mich da?
     
  4. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Ich habs schon mehr mal gehört das ein Backoffen die Kaltlöt stellen schliessen oder was anderes ich weiss nich genau was dort geschiet. Ich muss mal schaun ob ich eine Grafikkarte hab die Defekt ist wo es dann eh egal ist. Ich würds gerne mal Testen. Laut den Kommentare von dem Video Funktionieren sie wieder. Es gibt auch noch mehrere Videos darüber. Aber ich glaub so bisschen an die Heilige kraft vom Backoffen

    Hier noch ein Video

    http://www.youtube.com/watch?v=9bgrBbgNvJY&feature=related
     
  5. matze120

    matze120 Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Das kann gut angehen dass das echt ist
     
  6. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Ok ich habs bei meiner alten Ati radeon X800 getestet die war Defekt hatte kein Bild mehr erzeugt. Nach dem backen 150° grad 10 Min hab ich sie abkühlen lassen. Danach hab ich sie getestet siehe das Bild wie früher kommt wieder. Aber Funktionieren tut sie nicht da beim Start des PCs eine Meldung kommt ich sollte den zusätzlichen Power stecker für die Graka einstecken das war auch früher schon ein Fehler von der Graka. Achtung lasst sie um Backoffen abkühlen mind. 1 stunde. Wen man die Graka sofort rausnehmt fallen alle teile ab da das Lötzinn noch nich getrocknet ist.
     
  7. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    ulfcronenberg hat schon zum 2. Mal die NVIDIA 8800 GT gebacken. Wohl bekommst!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  8. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Bei mir sind nicht die Blastigteile geschmolzen ein bisschen aber das hat nichts aus gemacht. Sabine kennst du ulfcronenberg?? Es hört sich irgendwie witzig an " Back mal die Grafikkarte". Also jetz kann ich mit der x800 starten bei meinem alten PC.. Ab heute liebe ich den Backoffen
     
  9. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Nö, der Name stand nur unter den Komentaren.

    Wenn ich schon mal dabei bin: Handyfreak76, Backofen schreibt sich mit einem "f" Erst wollte ich den Rechtschreibfehler ja behalten, aber der hat mir dann doch nicht gefallen *grins*

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  10. Handyfreak56

    Handyfreak56 Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Oh, danke für den Hinweis;)
     
  11. Reeva

    Reeva Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Witziger weise funktioniert das mit vielen GPU platinen, ist ein ähnlich beliebter Trick um den sog. "Ring of death" bei defekten XBox zu entfernen ( durch überhitzung). Es resultiert simpel aus der termischen Belastung der Bauteile wo dadurch eine Materialveränderung ensteht (bekannt als Kalte Lötstelle). Erwärmt man ohne Belastung diese Bauteile auf ein gewisses nieveau verschmelzen die fehlerhaften stellen wieder, das Bauteil nimmt seinen Betrieb wieder auf .
     
  12. islamenis

    islamenis Guest

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    wen man grafikarte backt ist die doch kaputt .. höcktens eine pizza
     
  13. Reeva

    Reeva Aktives Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    *lacht* man soll sie ja erwärmen nicht Grillen !
     
  14. essenCe

    essenCe Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    das was Reeva angedeutet hat kenne ich auch. Ein Kollege von mir musste Bekanntschaft mit dem "Ring of Death" bei seiner 360 machen und hat dann den Tipp bekommen, die XBox einfach in mehrere Schichten von Handtüchern zu wickeln und ne halbe Stunde laufen zu lassen. Danach iwie ne bestimmte Zeit wieder abkühlen lassen und diesen Vorgang dann mehrmals zu wiederholen. Es hat funktioniert, sogar mehrmals. Nur leider war das Problem, dass der "Ring of Death" sowieso nach einiger Zeit wieder aufgetreten ist. Also, es klappt, aber ne wirkliche Lösung auf Langzeit ist das meist nicht.
     
  15. Nosverato

    Nosverato Mitglied

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Frag mich aber ernsthaft, ob das Video nicht gefakt ist. Allein das Plasikteil an dere Grafikkarte hätte doch
    schmelzen müssen, oder irre ich mich da?[/QUOTE]


    Der Kunststoff einer graka besteht aus Material welches sich nicht bei 200° verformt, es handelt sich hierbei um Harze, aufpassen muß man wie schon angemerkt nur beim raus hohlen auf die angelöteten Sachen. Die Karte dürfte sich erst so bei ca. 250° anfangen zu verformen.
     
  16. markus

    markus Administrator

    AW: Backoffen Repariert Grafikkarten !

    Die Sache an sich kann schon funktionieren. Habe ich schon öfter gelesen.

    Sicherlich darf man die GraKa nicht mit 300 C befeuern und immer funktioniert das sicher auch nicht, aber es ist auch keine Hexerei.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.