AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren


Forum: Media / Audio / Video (Windows 7)

Video und Audioprobleme, TV und Windows-Mediacenter Themen, Sonstige Multimedia-Anwendungen

  1. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    Hey, ich habe schon seid Wochen ein Problem und habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden.. =( Ich hoffe mir kann hier jemand helfen.. Ich habe ein Video von meinem Dad seiner externen Festplatte über seinen Pc auf meinen USB-Stick kopiert, das war auch schon nicht so einfach ich musst meinen Stick auf NTFS ändern dann ging es aber. So nun habe ich den USB-Stick in meinen Laptop gesteckt und es passierte nichts.. Wenn ich die Datei über den Media Player abspielen will erscheint folgender Text: Windows Media Player kann auf die Datei nicht zugreifen. Möglicherweise wird die Datei aktuell verwendet, Sie haben keinen Zugang zu dem Computer, auf dem die Datei gespeichert ist, oder die Proxyeinstellungen sind nicht korrekt. Wenn ich die Datei auf meinen Laptop ziehen möchte erscheint das: avi.JPG Ich weiß nicht mehr weiter..=((( Ach ja ich sollte noch erwähnen das ich mich absolut nicht auskenne also bitte schritt für schritt erklären.. ;-)
     
  2. Werbung
  3. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hallo -Einzigartig-,
    was passiert denn, wenn du auf Fortsetzen klickst?
     
  4. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hey Paul, wenn ich auf fortsetzten klicke erscheint das: avi2.JPG und wenn ich dann auf wiederholen klicke kommt immer wieder das gleiche..
     
  5. Pepo1947

    Pepo1947 Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Jede Videodatei wird mittels Codierung digitalisiert. Diese Codierung (codec) hat im obigen Fall den Namen "avi". Darüber hinaus muss jedes digitalisierte Video auch komprimiert werden, sonst hätten z.B. Spielfilme von 90 Minuten Dauer einen Umfang von mehreren hundert MB.
    Will man einen Videofilm abspielen, dann muß das Abspielgerät (hier PC mit seiner SW) den codec (avi) kennen und die Komprimierung auch wieder dekomprimieren können.
    Ich bin mir absolut sicher, dass der PC das avi kennt. Wenn der Film aber in einer für den PC "unbekannten" Art komprimiert wurde, dann geht nichts mehr!
    Ds obige ist nur eine mögliche Ursache.
     
  6. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    also kann man da nix machen??
     
  7. Pepo1947

    Pepo1947 Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hallo Einzigartig,

    Nicht gleich die Flinte ins Korn werfen! Man kann nur dann nichts mehr machen, wenn
    1. das von mir geschriebene auch tatsächlich zutrifft und (!!)
    2. es kein Konvertierungsprogamm gäbe, welches die Datei lesen kann und ein eine andere avi-Datei mit einer anderen vom PC lesbaren Form komprimiert.

    Da es aber sicherlich so ein Programm gibt (sonst gäbe es ja nicht die vorliegende Datei) ist das Problem lösbar. Es stellt sich nur die Frage, ob sich der Aufwand lohnt!

    Grüße
    PePo1947
     
  8. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    also für mich lohnt es sich auf alle fälle..sonst hätte ich gar nicht erst nachgefragt.. ;-)
     
  9. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

  10. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Den player habe ich schon probiert, geht auch nicht.. das andere habe ich jetzt runter geladen weiß aber nicht so richtig was ich jetzt damit anfangen soll!?
     
  11. SeewolfPK

    SeewolfPK Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Dir die Rechte an der Datei verschaffen
     
  12. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hallo -Einzigartig-,

    erstmal herzlich willkommen im Forum.

    Wenn ich lese:

    dann scheint es sich für mich erstmal nicht um ein Codec-Problem zu handeln. Es fehlen Dir schlichtweg die Rechte, die Aktion "Kopieren" durchzuführen.

    Eine 11,5 GB große Datei kann aufgrund von Beschränkungen nur mit einem NTFS-Dateisystem auf dem Stick kopiert werden. FAT 32 kann höchstens 4 GB große Dateien kopieren.

    Ich frage mich, wie Du den USB-Stick NTFS-mäßig formatiert hast? Am eigenen PC formatiert? Anscheinend hast Du damit nicht das Recht "Vollzugriff" erhalten. Oder an einem anderen PC formatiert, die avi-Datei drauf kopiert und dann erst an Deinem PC angeschlossen?

    Andere Frage: Hast Du auf Deinem PC Administratorrechte oder hat die Dein Dad?

    Wenn Du selbst Administratorrechte hast, kannst Du den Besitz der Datei übernehmen oder besser: den USB-Stick auf "Vollzugriff" für Deinen Benutzer einrichten.

    Bömische Dörfer?

    Dann beantworte erstmal die ersten Fragen zur Formatiereung des Sticks und dann sehen wir weiter *grins*

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  13. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hey, Sabine.. =) wie den stick genau formatiert habe kann ich dir nicht sagen, das habe ich auch erst gegoogelt und dann hat es funktioniert. Auf jeden fall habe ich den stick am pc meines dads formatiert und dann das video drauf gezogen also das 2. was du geschrieben hast.Auf meinem pc habe ich die rechte, wir leben nicht in einem Haushalt. Kannst du mir jetzt helfen? =)
    LG Nanette
     
  14. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hallo Nannette,

    mit der Formatierung des Sticks am PC Deines Dads hast Du keine Zugriffsrechte auf den Stick. Hättest Du den Stick an Deinem PC formatiert, hätte es wahrscheinlich geklappt.

    Ich habe auf die Schnelle folgende Anleitung gefunden:

    Quelle: http://www.gutefrage.net/frage/externe-festplatte-besitzer-aendern

    Hier ist auch noch ein Tutorium aus dem Forum:

    https://windows-hilfe-forum.de/f16/besitz-von-dateien-und-ordnern-uebernehmen-unter-windows-7-a-959/

    Es geht zwar um die Besitzübernahme der Rechte von Dateien und Ordnern, aber genauso funktioniert es mit der Besitzübernahme der Rechte auf dem Stick.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  15. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hey Sabine, vielen dank für deine Mühe, habe alles so gemacht wie es da steht und es geht trotzdem nicht.. Ich werde morgen zu meinen Dad fahren und versuchen die datei von seiner Festplatte direkt auf meinen Laptop zu ziehen, das müsste dann eigetnlich klappen.. Aber noch mal vielen Dank.. =)
     
  16. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Hallo Nannette,

    wenn die externe Festplatte NTFS-fomatiert ist, hast Du wahrscheinlich dasselbe Problem :(

    Formatier' zur Sicherheit Deinen USB-Stick an Deinem Laptop und nimm ihn auch mit.

    NTFS ist nunmal ein Dateisystem mit Zugriffsrechten auf Dateien. Und die Zugriffsrechte müssen erteilt bzw. eingerichtet werden.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  17. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    ok, danke werde ich machen..=) melde mich später ob es geklappt hat oder nicht..LG
     
  18. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Noch eine frage wenn ich den stick an meinem Laptop formatiere dann wieder mit NTFS oder?
     
  19. -Einzigartig-

    -Einzigartig- Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Ich habe es jetzt ganz anders gemacht, habe meinen Laptop eingepackt und bin zu meinem dad gefahren und habe das video dann direkt von der Festplatte auf meinen Laptop gezogen und dann auf meinen Stick, hat super funktioniert und es lässt sich jetzt auch am Laptop abspielen. Jetzt habe ich aber das nächste kleine Problem.. =) Ich habe den Stick in den Fernseh gesteckt aber der kann die Datei nicht erkennen :( kann man da was machen?
     
  20. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: AVI Datei lässt sich nicht abspielen oder kopieren

    Keine Ahnung, welche Formate Dein Fernseher zum Abspielen akzeptiert. U.U. ist die AVI-Datei mit einem Codec aufgenommen, den der Fernseher nicht wiedergeben kann.

    Also: erstmal in der Bedienungsanleitung des Fernsehers nachschauen, ob er AVI's abspielt (müßte er eigentlich, wenn er nicht zu alt ist), dann nachschauen, ob er NTFS-formatierte Sticks akzeptiert (meiner tut es nicht!), dann vielleicht die AVI-Datei umkonvertieren (Z.B. mit FormatFactory) und die Größe auf unter 4 GB reduzieren. Das ist u.U. mit Qualitätseinbußen verbunden, aber man kann den Film sehen.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.