Automatische Installation mit autounattend.xml


Forum: Installation und Update (Windows 7)

Windows Installationsprobleme, Fragen zur Neuinstallation und Upgradeinstallation von Windows 7

  1. tech mark

    tech mark Neuling

    Windows 7 kann mit einer Antwortdatei automatisch installiert werden. Ich möchte dies mit einem Server und Sysprep machen.

    Wer hat Erfahrung damit?

    Meine gewünsche Vorgehensweise wäre:
    Antwortdatei (autounattend.xml) erstellen
    Sysprep ausführen und Win 7 generalisieren
    Übers Netzwerk starten, über einen bootloader und ein Win 7 Image capturen
    Das Windows image über den Server ausspielen
     
  2. Werbung
  3. CarstenK

    CarstenK Aktives Mitglied

  4. tech mark

    tech mark Neuling

    AW: Automatische Installation mit autounattend.xml

    @CarstenK: Danke

    Meine Frage ist eine grundsätzliche und betrifft den Ablauf der Automatischen Installation. Sprich ob es so funktionieren kann, oder ob im Ablauf etwas nicht passt. Warum ich frage ist folgendes: Die Einstellungen in der Antwortdatei scheinen richtig zu sein, werden aber bei der Installation nicht übernommen.

    Ablauf:
    -Antwortdatei erstellen und Sysprep mit Admin Rechten und dem Befehl "sysprep /generalize /oobe /shutdown /unattend:"Pfad der Antwortdatei" (in der Command Line) ausführen
    -Nun ist Win7 generalisiert. Dann starte ich den PC neu und kann über das Netzwerk ein Win 7 Image capturen (über Windows Deployment Services)
    -Das Windows image wird dann über den Server ausgespielt

    Weis jemand ob nach dem Capturen schon alle Informationen von der Antwortdatei im Image enthalten sind?
    Muss da noch noch was eingefügt werden? Oder vielleicht beim auspielen die Antwortdatei auf einem USB Stick angesteckt sein?
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.