ausgesperrt


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. bolloma

    bolloma Mitglied

    Hallo, habe da ein Problem, habe ein Benutzerkonto für die kid eingerichtet und nun habe ich irgentwie was falsch gemacht und komm selbst nicht mehr an meine daten auf der hautplatte,zugriff verweigert sie brauchen adin recht.nun ich kann nicht mal mehr den wiederhestellungspunkt machen,verweigert er auch.BIIIIIEEE ganz dringent um hilfe, möchte nämlich nicht meine ganzen daten verlieren.Vielen,vielen dank im vorraus
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Welche Benutzerkonten hast du eingerichtet?

    Eines für dich und eines für die Kinder?
    Du kommst vermutlich bei deinen Kinder rein und bei deinem nicht, richtig?
    Und beim Konto der Kinder kommst du nicht auf deine Daten?
     
  4. bolloma

    bolloma Mitglied

    AW: ausgesperrt

    hm wenn ich das wüsste:) wo ich die einstellungen gemacht habe.ja eins für mich und eins für die kids.ja stimmt aber,komme bei beiden rein aber kann nicht machen mit der c festplatte,der erkennt mich als admin nicht an.also wenn er wenigtes ein passwort verlangen würde das weiss ich ,aber nicht will er:)
     
  5. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Gibt ja noch das ADMINISTRATOR-Konto. Wurde da kein PW vergeben (Standard) oder ist das bekannt:
    Start-Programme/Dateien durchsuchen: CMD
    => als Administrator ausführen => net user Administrator /active:yes

    Abmelden - jetzt ist das ADMINISTRATOR-Konto sichtbar und man kann sich anmelden.
    Gruß
     
  6. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Wenn der Tipp von White Noise nicht klappt, dann kannst du dir eine Live-CD von Ubuntu Linux herunterladen und direkt von der CD ohne Installation starten und deine Daten woanders hinkopieren. Linux ignoriert die Berechtigungen von NTFS.
     
  7. bolloma

    bolloma Mitglied

    AW: ausgesperrt

    hallo, erst einmal danke für die antwort.super.jetzt aber für anfänger gehe zu cmd und weiter(genau bitte),da kommt C.\mein name und dann?sorry aber kenne mich da nicht aus
     
  8. bolloma

    bolloma Mitglied

    AW: ausgesperrt

    also habe das jetzt probiert cmdnet user Administrator /active:yes, kommt systemfehler5 zugriff verweigert
     
  9. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Du must ja CMD als ADMINISTRATOR ausführen:
    Stast - Programme / Dateien durchsuchen: CMD
    Beim Ergebnis => rechte Maustaste => als Administrator ausführen
    Rest wie oben beschrieben
     
  10. bolloma

    bolloma Mitglied

    AW: ausgesperrt

    geht leider auch nicht.keine berechtigung,zugriff verweigert
    b.z.w sytemfehler 5,nahc mal vielen dank für die antworten,solangsam verzweifle ich:)
     
  11. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Hast du die CMD wirklich als Administrator ausgeführt?
    Kannst das auch direkt machen:
    Gehe in den Ordner :
    C:\Windows\System32\
    da klickst die cmd.exe 1x an - rechte Maustaste => als Administrator ausführen
    dann net user Administrator /active:yes eingeben, mit Enter bestätigen

    Systemfehler 5 bedeutet: Zugriff verweigert
    d.h. du benötigst dazu eben die ADMINISTRATOR-Rechte

    Würde es das Konto nicht geben kommt die Meldung:
    Der Benutzername konnte nicht gefunden werden

    Anschließend kannst du mit "Windowstaste" UND "L" das Benutzerkonto wechseln und dich per Administrator einloggen.
     
  12. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: ausgesperrt

    Hallo bolloma,

    ich frage mich die ganze Zeit, ob Du Deinem eigenen Benutzer die Administratorrechte entzogen hast. Windows ist bei dieser Prozedur ziemlich schmerzlos, und nach einer Neuanmeldung ist es zu spät, das ändern zu können.

    Ruf mal die Systemsteuerung auf, bei Anzeige "Kategorie" mußt Du auf das grüne "Benutzerkonten und Jugendschutz" klicken, im nächsten Menü auf das grüne "Benutzerkonten". Steht dort neben dem Avatar Deines Benutzers der Benutzername und darunter "Standardbenutzer", "Kennwortgeschützt"?

    Wenn ja, hast Du keine Administratorrechte mehr (s.u.), wenn nein, versuch's mal mit dieser Anleitung, um das Administratorpasswort zurückzusetzen. Darüber, ob das ein gangbarer Weg ist, bin ich mir allerdings nicht so sicher.

    Ansonsten kannst Du Dir tatsächlich nur eine Knoppix-Live-CD/DVD brennen (die iso-Datei muß im Brennprogramm als "Image"(!) gebrannt werden), damit booten, eine externe USB-Festplatte an den Rechner anschließen, von Knoppix aus alle Dateien auf die Platte rüberkopieren - und den Rechner neu aufsetzen.

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.