auflösungproblem mit full hd monitor


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. einsmetaz

    einsmetaz Neuling

    Hallo zusammen,ich fall vom glauben ab...habe einen acer x223hq der die auflösung 1920x1080 unterstützt unter xp war das kein problem den monitor so einzustellen...doch dann kam windows 7 der monitor wurde als standardgerät erkannt und die maximale auflösung war 1600xkeine ahnung xDder original treiber von der acer seite extra für windows 7 lässt sich schlichtweg einfach nicht installieren...dann hab ich das nvidia programm installiert und darüber die auflösung manuell eingestellt auf 1920x1080 bei 65hz (60 ging nicht)die auflösung wurde als customauflösung in die liste des control panels eingefügt und es funktionierte alles wunderbar...dabb hab ich den pc neu installiert alles genauso gemacht die auflösung wird im control panel nun aber nicht mehr in der liste custom wie vorher sondern ind der liste pc und wenn ich die auflösung übernehmen will geschieht nichts ein fenster erscheint das die auflösung wohl klappt und ob ich die beibehalten will ich klicke auf ja und ich hab nichts erreicht:Ddas regt mich verdammt auf weil ichs vorher schon zwei mal über diese methode hinbekommen habe...ich kann mir vorstellen das windows7 den versuch die auflösung zu ändern vom nvidia control panel irgendwie blockt aber ich weiß nicht mehr weiter...freue mich über schnelle antworten wie mein problem behoben werden könnte...mfg einsmetaz
     
  2. Werbung
  3. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: auflösungproblem mit full hd monitor

    Hallo einsmetaz,

    über welchen Anschluß hasst Du denn den Monitor angeschlossen ?
    Schonmal eine andere Verbindung probiert ?

    D-SUB, DVI, HDMI ?

    Gruß
    darkland
     
  4. einsmetaz

    einsmetaz Neuling

    AW: auflösungproblem mit full hd monitor

    der monitor hat nur einen vga also d-sub anschluss das ist ja das gleiche oder?!xDan meiner grafikkarte sind zwei dvis und ein s- video anschluss also hab ich einen adapter von dvi auf vga um den monitor anzuschließen..ich weiß das is ein bisschen merkwürdig das ein monitor der full hd auflösung macht nur vga hat :D...aber ich hab ihn mir nicht ausgesucht:pdanke für die schnelle antwort:)gruß einsmetaz
     
  5. darkland

    darkland Aktives Mitglied

    AW: auflösungproblem mit full hd monitor

    Hallo einsmetaz,

    also bei XP lief das ja wohl alles :confused: . Hast Du auch den aktuellsten NVIDIA-Treiber 196.75 installiert ?

    Also der Bildschirmtreiber bringt eh nicht viel bei Flachbildschirmen. Windows 7 müßte eigentlich - spätestens nach der Grafikkartentreiber-Installation - den Monitor richtig erkennen.

    Ich würde einfach mal den Grafikkartentreiber neu installieren :rolleyes: ! Ansonsten ist der VGA Anschluß natürlich so ne Sache - siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/VGA_(Anschluss)

    Gruß
    darkland
     
  6. einsmetaz

    einsmetaz Neuling

    AW: auflösungproblem mit full hd monitor

    bei xp lief alles ja...aber allerdings noch an meinemalten pc fälltmir grad ein...ich hab den treiber von der cd installiert die dabei war und über windows update hab ich das programm dann geupdated woraufhin alles auf englisch war...also als ich den monitor unter windows 7 am laufen hatte hat er ihn als nicht PnP monitor erkannt genau wie jetzt auch nur ich konnte halt mit hilfe des nvidia programms die auflösung manuell konfigurieren...ich versuche einfach den pc nochmal neu zu installieren und aktiviere windows erst später mit meinem kleinen "trick" vielleicht klappts dann weil ja durch solch eine aktivierung ein anderes bios vorgekaukelt wird...

    gruß einsmetaz
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.