Arbeitsspeicher zu wenig


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. Lukas12345

    Lukas12345 Neuling

    Hallo.

    Ich habe in meinem Laptop 4,00GB Arbeitsspeicher eingebaut, wovon 3,75GB verwendbar sind.
    Allerdings wird mir im TaskManager angezeigt das ich nur 2,00GB Arbeitsspeicher besitze.
    Mir fehlen also rund 2,00GB Arbeitsspeicher, ich weiß einfach nicht warum.

    Arbeitsspeicherprobleme des Computers während des Bootvorgangs diagnostizieren,
    habe ich bereits gemacht. Es wurden keine Probleme gefunden.

    Die kostenlose Software "Memtest" habe ich ebenfalls bis 100% durchlaufen lassen,
    es wurden auch keine Probleme gefunden.

    Der hauptsächliche Grund wieso ich meinen Arbeitsspeicher brauch ist,
    das ich nicht normal spielen kann. Spiele hängen bei mir richtig. Ich habe
    vor 2 Tagen ein Recovery gemacht, da ich dachte es läuft wieder alles normal.
    Tat es auch 1 Tag, doch nachdem ich den PC heruntergefahren habe wurden Updates
    gemacht und wo ich wieder spielen wollte hing wieder alles.

    Doch ich denke nicht das die Updates mit dem Arbeitsspeicher zusammenhängen.
    Muss ich vielleicht irgendetwas umstellen?

    Ich hoffe mir kann endlich mal geholfen werden.

    Mit freundlichen Grüßen.
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Arbeitsspeicher zu wenig

    Hallo und Herzlich willkommen hier im Forum,

    wenn du die Windows 7 Starter Edition einsetzt kannst du nur max. 2 GB verwenden, egal wieiviel du eingebaut hast.
    Falls das so sein sollte, dann rüste zumindest auf die Windows 7 Home-Premium via Anytime Upgrade auf.

    Gruß

    Thomas
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.