Anwendungen mit einem anderen Programm ausführen


Forum: Allgemeines (Windows 8)

Alle Windows 8 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Onur

    Onur Neuling

    Hallo und ein Frohes neues Jahr:)
    Ich wollte Fragen wie man eine .exe datei mit einem anderen programm öffnen Kann ( in meinem Fall ist die Anwendung ein Spiel). es wird mir nämlich nicht "öffnen mit..." angezeigt
    MFG Onur
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Anwendungen mit einem anderen Programm ausführen

    Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Daten:
    -ausführbare Dateien
    -Datendatein

    Die ausführbare Datei braucht nicht mit "etwas" geöffnet zu werden, da nichts in ihr vom Anwender verändert wird. Sie soll selbst andere Dateien öffnen und bearbeiten.

    Einen Dosenöffner kann man auch nur mit bedingtem Erfolg mit einem anderen Dosenöffner zerlegen.
     
  4. Onur

    Onur Neuling

    AW: Anwendungen mit einem anderen Programm ausführen

    Da hast du wohl recht:) aber jetzt werde ich mal genauer:)
    Ich spiele Fußball Manager 13 , das Problem dabei ist das, dass Spiel nur wenig RAM verbraucht, obwohl ich 6 GB RAM habe.
    Darum hab ich mir den CFF- Explorer runtergeladen um dem spiel mehr RAM zuzuweisen. allerdings steht mir die Option "Öffnen mit..." nicht zu Verfügung, auf anderen Betriebssystemen funktioniert dies Allerdings
     
  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Anwendungen mit einem anderen Programm ausführen

    Das Spiel nimmt sich das RAM, das es braucht. Es bekommt sogar mehr als vorhanden ist, dann wird eben virtueller Speicher (HD) benutzt.

    In Deinem Fall hast du zu viel Speicher. Mit 6GByte kommt mir der Rechner sowieso "verbastelt" vor.
     
  6. GnV

    GnV Mitglied

    AW: Anwendungen mit einem anderen Programm ausführen

    hallo;
    ich hab zwar momentan kein W7 zur Verfügung (meinem entspr. Rechner ist sozusagen "die (Kühlungsluft ausgegangen") - benutze einen uralt-NB mit XP, aber evtl kann ich trotz meines sehr beschränkten Win-Wissens helfen:

    hab kurz rumgegoogelt weil ich bisher nix von CFF-Explorer (CFFx) wusste bzw gehört hatte. Von dem her, was dabei zu lesen war, nehme ich an, dass der CFFx die "natürliche" Beschränkung bei der Nutzung von RAM von maximal 2GB Speicher für 32-Bit Apps auf 3GB (oder mehr?) erweitern kann - wie er das tut, interessiert nicht näher.
    Der Fußball Manager 13 (FM13) soll demnach unter "der Obhut vom" CFFx gestartet werden und laufen.

    Wenn, wie angedeutet, unter W7 im Kontextmenü vom FM13 kein "Öffnen mit ..." angeboten wird (was ich, wie gesagt, aktuell nicht verifizieren kann), könnte man es mit dem hoffentlich im Kontextmenü angebotenen
    "Senden an ..."
    Befehl probieren.
    Damit das funktioniert, müsste allerdings eine Verknüpfung (link) auf den CFFx in das entsprechende SendTo Verzeichnis des Users gestellt werden: .
    Ob das in W7 so einfach möglich ist, wie unter XP, weiß ich allerdings nicht und ich kann's auch aktuell nicht selber ausprobieren.
    Aber das sollte wohl einer der gewiss sehr zahlreich in diesem Forum vertretenen Experten sagen können.

    Gleichfalls schönen Gruß im neuen Jahr
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.