Als lokaler Benutzer auf C: speichern


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. Guten Tag,

    Wir haben bei mir in der Firma ein Problem mit Windows7 und zwar gibt es Programme die den Zugriff auf C: haben müssen so das Dateien erstellt werden können. Zum Beispiel auf C: oder C:/Programme eine Word-Datei erstellen. Leider ist dies aber als lokaler Benutzer mit der Grundeinstellung nicht möglich. Gibt es eine Einstallungsmöglichkeit wie man diese Sperre ausschalten kann.

    Wie gesagt einige, für uns geschriebene Programme, benötigen diesen Zugriff. Bitte um schnelle Hilfe es eilt ein wenig ...Danke!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Als lokaler Benutzer auf C: speichern

    Das liegt an den Berechtigungen und den Firmenpolicies. Das wurde wohl so eingestellt, damit nicht jeder am System etwas verändern kann. Ist hier bei mir auf der Arbeit auch so.
    Da würde ich euren Administrator mal fragen, der kann dir bestimmt weiterhelfen.
     
  4. Sabine

    Sabine Aktives Mitglied

    AW: Als lokaler Benutzer auf C: speichern

    Mit Administrator-Rechten kann man den Vollzugriff auf Ordner und Dateien auf C: auch für lokale Benutzer freischalten. Geht über Kontextmenü des Ordners/Datei -> Eigenschaften -> Sicherheit.

    Würde ich aber seeehr restriktiv einsetzen. Bei selbstgeschriebenen Programmen würde ich eher die zu ändernden/erstellenden Dateien in das Profilverzeichnis des Benutzers speichern lassen. Die andere Vorgehensweise (Speichern im Dateiverzeichnis des Programms) ist "oldfashionend" und entspricht nicht den Vorstellungen eines sicheren Systems.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.