Akkuprobleme - Logitech mx 1100


Forum: Hardware und Treiber (Windows 7)

Alles zum Thema PC-Hardware und Peripherie unter Windows 7, Treiberprobleme, Treibersuche

  1. PCFreddy

    PCFreddy Aktives Mitglied

    Hey
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe die Logitech mx 1100 als maus aber als ich lestens am pc war gingen die batterien leer.. dachte da der supermarkt um die eckt ist kauftste welche
    gesagt getan =)
    jetzt mein eigentliches problem
    die neuen batterien passen zwar in das fach aber wackeln deutlich und haben etwa nur 1/3 der dauer. Habe ein andere marke genommen aber zu 100% aa-r6 !!
    das steht auf beiden marken drauf !!
    aber sie passen nicht was ist falsch!
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Total unlogisch ?

    Du meinst sicherlich AA-LR6 !
    Hast du Akku-Batterien oder Normale Batterien gekauft?
    Falls du Akkus verwendest musst du auf die mAh achten.
    Es gibt schon 2900er Akkus, die sehr lange halten.
    Habe in meiner Spiegelreflex-Kamera von Canon 6 Stück in einem Akkupack drin.
    Da kann ich ca. 1100 Fotos schießen, bis diese leer sind, die normalen Canon Akkus halten nur 300 Bilder.
    Sind die AA-LR6 oder R6 Batterien anders in der Größe?
     
  4. PCFreddy

    PCFreddy Aktives Mitglied

    AW: Total unlogisch ?

    also ich tippe was da steht ab
    Eveready Solver (marke)
    klein drunter : AA - R6 - 1,5V - Mignon

    ander
    Sony new ultra
    Dry Battery R6 Size AA 1,5 V
     
  5. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.