Adobe Reader 9: Fehlermeldung ungültiger Farbraum


Forum: Software (Allgemein)

Betriebssystemunabhängige Softwarethemen. Anwendungsprogramme, Webbrowser und andere Software

Schlagworte:
  1. michael

    michael Beta Tester

    Hallo,

    bekomme bei manchen PDF Dokumenten die Fehlermeldung "ungültiger Farbraum". Wenn man die Meldung wegklickt blaibt das Fenster leer.
    Tritt bei den betroffenen Dokumenten sowohl unter Windows XP als auch unter Windows 7 auf, der Reader ist der aktuelle 9.3er.

    Lösung parat?
     
  2. Werbung
  3. thl1966

    thl1966 Aktives Mitglied

    AW: Adobe Reader 9: Fehlermeldung ungültiger Farbraum

    Der Fehler tritt bestimmt nur bei bestimmten PDF-Dokumenten auf?

    Versuche mal den Foxit Reader. Hatte das Problem auf mal und konnte es mit dem Foxit lösen. Das Probem entsteht durch eingebettete Bilder, die dann zurechtgeschnitten werden. Irgendwie kommt da die RIP nicht zurecht. Habe wir hier in der Bank auch sehr oft. Das Problem wurde nach über einem Jahr durch Austausch eines anderen Druckertreibers, das der Hersteller korrigiert hat, gelöst.

    Auf einer Seite hat jemand eine Lösung gefunden, schau mal hier, vieleicht hilft es dir:

    http://forum.ubuntuusers.de/topic/open-office-exportiert-pdf-mit-ungueltigem-fa/

    --> Dadurch entsteht der Fehler:

    "Eingebettete Bilder sind ein einfaches Vektorlogo im .WMF-Format und JPGs. Diese stammen mangels Scanner von einer Digicam, mit GIMP auf DIN-A4 zurechtgestutzt (z.B. 1117 x 1580 Pixel, 135 dpi) und in dem GIMP Farbprofil "voreingestellter RGB Arbeitsraum" gespeichert."

    --> Lösung: PDF-Export-Optionen "PDF/A" auszuschalten.
    --> http://help.adobe.com/en_US/Acrobat/9.0/Standard/WS3E0E8467-B787-4020-A1D3-6BC762A42DF2.w.html

    oder hier:

    --> http://www.deparom-profil.de/pdfa-mit-acrobat-reader-9/
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.