Adobe 8 und Komentierfunktion


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. MoonKid

    MoonKid Mitglied

    Ein Kollege von mir, muss meine PDF-Dateien kommentieren können.

    Ich erzeuge PDF mit pdftex und manchmal auch LibreOffice.

    Problem ist, dass mein Kollege den Adobe 8 installiert hat und aufgrund firmeninterner IT-Politik keine Möglichkeit hat diesen abzudaten oder einen alternativen PDF-Reader zu installieren. Daran gibt es leider kein Rütteln.

    Jedenfalls bietet der Adobe 8 ihm keine Möglichkeit an, meine PDFs zu kommentieren. Die Kommentier-Werkzeugleiste existiert in den Ansichtseinstellungen, aber lässt sich nicht aktivieren.

    Nun habe ich an anderer Stelle schon gelesen, dass man in der Prof-Version von Adobe wohl eine Option aktivieren kann, um ein PDF kommentierfähig zu machen. Für diese "sinnvolle" Software hat aber keiner von uns eine Lizenz.

    Also wie bewege ich den Adobe 8 dazu seine Kommentierfunktion für meine PDFs anzubieten?
     
  2. Werbung
  3. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Adobe 8 und Komentierfunktion

    Wenn der Schraubenkopf sich nicht drehen lässt, so dreht man halt an der Mutter,

    Dann besorgst Du Dir die passende Destiller-Version, denn Dein Kollege muss ja kommentieren, damit die (welche auch immer) Wertschöpfung greift.

    Billiger geht natürlich anders als Zitat: "aufgrund firmeninterner IT-Politik keine Möglichkeit".
     
  4. MoonKid

    MoonKid Mitglied

    AW: Adobe 8 und Komentierfunktion

    Was ist ein Destiller?
     
  5. QuixX

    QuixX Aktives Mitglied

    AW: Adobe 8 und Komentierfunktion

    Acrobat Vollversion
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.