Administratorfreigaben von Laufwerken unter NT-System


Forum: Sicherheit / Security (Windows 7)

PC-Sicherheit, Virenscanner, Firewallsysteme, Securitylösungen, Verschlüsselung

  1. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    Ich hatte gehofft, dass sich dieses Thema mit den fortschreitenden NT-System erledigen würde, aber dem ist wohl nicht so.

    Erstmals fiel mir dieses bei NT 4.0-Systemen auf, dass die Laufwerke mit C$, D$ usw. im Netzwerk freigegeben waren.
    Unter Windows 2000 versuchte ich dann erstmals diese Freigaben wieder zurückzunehmen, was auch gelang, aber nach dem nächsten Booten waren sie wieder da.
    Ich konnte dann auf die Rechner von anderen Netzteilnehmern recht einfach ein Netzlaufwerk auf deren Administratorfreigabe erzielen und auf die Laufwerke sehen.

    Mit einer Batch-Datei und dem Befehl net use /delete ließen sich dann diese Freigaben jeweils zum Systemstart entfernen.
    Ein weiterer Schritt war dann das Einfügen des Schlüssel AutoShareWks=0 in die Registry.
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\lanmanserver\parameters]

    Aber ich hatte irgendwie die Hoffnung, dass die automatische Freigabe der Laufwerke im Netzwerk mit der Weiterentwicklung der Betriebssysteme ein Ende hätte.

    Wie sind Eure Erfahrungen damit ?
     
  2. Werbung
  3. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: Administratorfreigaben von Laufwerken unter NT-System

    Im Internet gefunden:
    :mad:
    Für die Server-Version:
    AutoShareServer als Datentyp REG_DWORD auf "0" setzen bzw. auf "1" um es wieder zu aktivieren.

    Für die Workstation-Version:
    AutoShareWks als Datentyp REG_DWORD auf "0" setzen bzw. auf "1" um es wieder zu aktivieren.
     
  4. asgarond

    asgarond Aktives Mitglied

    AW: Administratorfreigaben von Laufwerken unter NT-System

    Richtig, hatte ich ja auch oben geschrieben. Aber die Frage lautet eigentlich, warum öffnet M$ die Tore so weit ?
     
  5. Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Aktives Mitglied

    AW: Administratorfreigaben von Laufwerken unter NT-System

    warum öffnet M$ die Tore so weit ?....
    Weil diese administrativen Freigaben für einen Administrator unerläßlich sind !!!
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.