Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)


Forum: Allgemeine Fragen und Probleme (Windows 7)

Alle Windows 7 Themen, die nicht in die anderen Foren passen.

  1. shamal

    shamal Neuling

    Hallo zusammen,
    mein Explorer (nicht IE) stürzt immer wieder unregelmässig ab (alle paar min), und muss neu gestartet werden
    Eine Suche mit Avira und Spybot war erfolglos, auch eine systemwiederherstellung oder datenträgerbereinigung brachte nix.
    in der ereignisanzeige kommt unter kritisch und fehler keine einträge,
    dafür aber unter infos 4xproStd "gupdate"
    sowie unter anwendungen die info "winlogon" "ereignis ID" 1002, dieser eintrag passt zeitlich genau zu den abstürzen.
    das ganze fing nach einem update vom firefox an, da kam der hinweis "dringendes sicherheitsupdate bitte sofort installieren" es klang komisch habs dann aber doch ausgeführt.

    ich hoffe von euch weiß jemand rat, denn ich bin am ende meiner möglichkeiten
     
  2. Werbung
  3. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Hallo shamal,
    dein Problem ist mir nicht ganz unbekannt.

    Also ist bei dir Taskleiste, Startmenü etc. weg, oder?

    Hast du denn schon mal strg alt und entf gedrückt? Wenn das (normalerweise immer) funktioniert, kannst du dann über den Taskmanager den Windows Explorer neustarten.

    Ich würde Firefox erstmal deinstallieren und schauen, ob das Problem wieder auftritt. Wenn nicht kannst du dir dann Firefox wieder installieren.

    Für welche Firefox - Version (von 4 Beta 7 auf Beta 8 oder von 3.6.12 auf 3.6.13)?

    Hoffe ich konnte behilflich sein,
    Relli
     
  4. Pummel

    Pummel Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Hallo zusammen; ich bin neu hier im Board und "mische mich gleich" mit ein.
    Ich habe das selbe Problem, habe aber kein Firefox installiert.
    M.E. passiert es bei mir nach der Installation des DudenKorrektor 7, bin mir aber nicht sicher.
     
  5. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Versuch es auch einmal, den neuzunstallieren. Hast du strg alt und entf schon probiert?
     
  6. Pummel

    Pummel Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Der WinExplorer bei Win7 startet unverzüglich neu, aber es ist trotzdem nervig.
    Wie soll ich den Explorer neu installieren?
     
  7. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Den Explorer kann man an sich nicht deinstalliern. Wann trat denn das Problem das erste Mal auf?
     
  8. Pummel

    Pummel Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Vor etwa 3-4 Tagen. Habe mein System mit True Image bis zum 19.12.d.J. zurückgesetzt; irgendwann kommt dieser Fehler immer wieder. Ich hatte schon den DudenKorrektor7 in Verdacht. Kam nun auf die Idee, das vor langem installierte Programm Everest Home 4.5 zu deinstallieren und es scheint, dass es das war. Seit 1 Std. habe ich keine Fehlermeldung mehr. Ansonsten ist mein System sowohl von Windows her als auch von den Treibern absolut auf dem aktuellen Stand.
    Ich werde heute ausgiebig testen und melde mich danach nochmals.
     
  9. Relli

    Relli Aktives Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Everest Home war tatsächlich verantwortlich für einige Explorer-Fehler. Ein Kollege hatte dieses Problem auch. Ganz sicher bin ich mir allerdings nicht, dass das wirklich die Ursache ist. Aber wenn es aufgehört hat, ist es schon mal ein gutes Zeichen.
     
  10. Pummel

    Pummel Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    JJJAAAAAAAAAAAAAAA, bis jetzt läuft mein Windows 7 ohne Explorer-Abstürze. Ich bin fest der Überzeugung, das Everest Home 4.5 der Verursacher war. Dieses Programm installiert nämlich nicht signierte Treiber.........und war eigentlich nur für XP bis max. Vista geeignet, obwohl in vielen Zeitschriften steht, das es auch unter windows 7 läuft.
    Ich bin jetzt jedenfalls (z.Zt.) wieder happy mit meinem System. Alle, die solch einen Fehler hatten, sollten ihr System mal nach "alten" und möglicherweise nicht mit Win7 kompatiblen Programmen durchsuchen und die ggf. deinstallieren.
    Danke Allen für die bisherigen Antworten. Ich melde mich in einigen Tagen, um zu berichten wie mein System läuft.

    Noch eine Zwischennachricht: Habe mit True Image mein System zweimal wieder hergestellt:
    1x mit Everest; der Fehler war sofort wieder da,
    1x ohne Everest; das System bzw. der Explorer läuft stabil.

    Es ist mir wegen Everest eigentl. sehr schade, habe damit die Temperaturen der 6 Festplatten, des Motherboards usw. im Systemtray angezeigt bekommen.
    Kennt Jemand hierfür vielleicht ein Ersatzprogramm?

    Muß mich heute (am 2.1.) erheblich revidieren. Das Problem ist wieder da.
    Da es mich sehr nervt, habe ich nun folgendes gemacht:

    System Win7-64bit und Office 2007 mit allen Updates neu aufgespielt. Explorer arbeitet einwandfrei; Image mit True Image erstellt. Danach den Duden Korrektor aufgespielt; danach kommt wieder der Absturz des Explorers. Also lag ich mit meiner Vermutung (s. mein Beitrag weiter oben) eigentlich richtig. Habe mein Image wieder hergestellt (ohne Duden Korrektor) und alles läuft prima.
    Duden hat es in all den Jahren, seit dem es den Korrektor gibt, nicht geschafft, eine einwandfreie Software herzusteleln. Hatte mit den vorhergehenden Versionen auch erhebliche Probleme.
     
  11. Pummel

    Pummel Mitglied

  12. shamal

    shamal Neuling

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    hey, ich trau mich fast nicht zu sagen woran es lag,
    meine festplatte ist in 2 partitionen geteilt, die auf der nicht das betriebsprog. liegt hatte nur noch 100kb frei,
    nachdem ich etwas platz geschafft hatte war alles wieder ok.
    allerdings wundert mich schon das es keinen hinweis von windows 7 gab, warnung oder so!
     
  13. Pummel

    Pummel Mitglied

    AW: Absturz vom Windows Explorer (nicht IE)

    Danke für Deinen Beitrag, aber daran kann es bei mir nicht liegen. Habe insges. 6 int. Festplatten und auf allen ist genügend Platz noch vorhanden.
     
  • Werbung
  • Die Seite wird geladen...
    Hier genannte Produkt- und Firmennamen sowie deren Logos koennen eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.